MARKETING & MEDIA
TLC setzt künftig auf Goldbach © Discovery Communications Deutschland

True Crime Veronica Ferres geht in dem neuen Format „Married with Secrets” Kriminalfällen nach, die sich in scheinbar glücklichen Ehen ereignet haben.

© Discovery Communications Deutschland

True Crime Veronica Ferres geht in dem neuen Format „Married with Secrets” Kriminalfällen nach, die sich in scheinbar glücklichen Ehen ereignet haben.

Redaktion 15.03.2019

TLC setzt künftig auf Goldbach

Neue Formate und ein zielgerichtetes Werbeumfeld: Goldbach vermarktet Frauensender TLC in Österreich.

WIEN. Seit Anfang des Jahres setzt TLC, der Lifestyle-Sender für Frauen, mit Goldbach auf eine eigene Vermarktung für Österreich. TLC ist im deutschsprachigen Raum über digitales Kabel, Satellit, Web TV und IPTV zu empfangen und steht dabei für Real-Life-Entertainment.

Ein spezifisches Werbeumfeld

Bewegende Schicksale, außergewöhnliche Lebensentwürfe, Familiengeschichten, True-Crime-Serien, Mystery-Fälle oder Lifestyle-Sendungen zu den Themen Haus und Garten, Renovierungen sowie Koch- und Back-Shows – das Programm des Non-Fiction-Senders umfasst eine Mischung aus internationalen Produktionen, deutschen Sendungen und Reversionings mit bekannten Hosts und will damit das weibliche Publikum möglichst zielgruppenaffin ansprechen.

„Frauenmagazine gibt es wie Sand am Meer. Mit TLC Austria gibt es nun auch einen Fernsehsender, der die Sprache der Frauen spricht”, erklärt Josef Almer, der als Geschäftsführer von Goldbach für die Vermarktung des Senders in Österreich zuständig ist.
Der Sender biete Werbetreibenden ein einzigartiges Umfeld, um vorwiegend weibliche Zielgruppen mit zielgerichteten Kampagnen bestmöglich zu erreichen, erklärt Almer. Neben klassischen Spots stünden werbenden Partnern außerdem auch diverse kreative Kooperationsmöglichkeiten zur Verfügung. Und: „Ganz getreu unserem crossmedialen Ansatz, ist natürlich auch eine Verlängerung der Kampagnen auf tlc.at möglich.”
Die Dokureihe „Tiny House, Big Living” begleitet motivierte Paare, Familien und Singles beim Bau ihres Traum-Eigenheims im Miniformat. Im True-Crime-Format „Married With Secrets” greift Host Veronica Ferres authentische Kriminalfälle auf, in denen scheinbar glückliche Ehen eine mörderische Wendung nehmen.

Programmhighlights im April

Der US-Starkoch Bobby Flay zählt zu den Besten seiner Zunft und sucht im Kochduell „Wer schlägt Bobby Flay – die große Koch-Challenge” seinen Meister. Ab 11. April rollt außerdem die dreiteilige Dokumentation „American Murder Mystery: Der Fall Michael Peterson” einen der dramatischsten Kriminalfälle seiner Zeit wieder auf.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL