MARKETING & MEDIA
UniqueFessler sind ActuaListen

Jürgen Colombini und Jörg Fessler

Jürgen Colombini und Jörg Fessler

Redaktion 09.04.2020

UniqueFessler sind ActuaListen

Eine neue Werbelinie für Actual Fenster ist seit März 2020 on-air.

WIEN. Im Rahmen einer Ausschreibung im Herbst letzten Jahres konnte sich die Agentur UniqueFessler durchsetzen und den Kunden Actual Fenster mit einer neuen Imagekampagne und großer Fachkompetenz im Bereich Bauwesen für sich überzeugen.

Die beiden Agentur-Geschäftsführer Jörg Fessler und Jürgen Colombini freuen sich unisono über diesen Etatgewinn eines spannenden Neukunden für die gemeinsame neue Agentur und über den erfolgreichen Start der neuen Kampagne. Die beiden betonen, dass sich neben der neuen Kampagnenkonzeption auch das jeweils über Jahrzehnte aufgebaute breite und tiefe Know-how der Kommunikation für die Bau/Wohnen-Branche bezahlt gemacht hat.

"Uns hat begeistert, wie stringent die neue Kampagne direkt aus der Markenpersönlichkeit entwickelt wurde: Der neue Markenclaim 'Actual. Wie der Name schon sagt' bringt unseren Markenkern von Actualem Fensterdesign auf höchstem Niveau sowie die führende Innovationskraft unseres Unternehmens in der Branche perfekt auf den Punkt. Die wörtliche Übersetzung von 'Actual' mit 'wirklich-echt, aktuell-am Puls der Zeit' wird glasklar zur Stilvorgabe der Kampagne. Menschen, authentisch in jeder Lebensphase zu zeigen, sowie Nachhaltigkeit bei Lebensstil und Produktwahl sind dabei Schlüsselelemente. Das leben wir auch unternehmensintern, denn Actual produziert seit 50 Jahren erfolgreich in Österreich energieeffiziente Design-Fenster, seit 2019 zu einem guten Teil mit Sonnenenergie." so Auftraggeber Ingo Ganzberger, Mitglied der Geschäftsleitung von Actual, zur neuen Kampagne.

"Die Kampagne zeigt unter dem Motto 'Ich bin Actualist' beispielhafte Kunden von Actual, die als Individualisten auch authentische, selbstbewusste Persönlichkeiten sind und ihre perfekten Fenster gefunden haben. Damit wird die Kampagne einzigartig und unaustauschbar für die Marke im gesamten heiß umkämpften Fenstermarkt, unique eben!" ist Jörg Fessler begeistert.

„Claim & Slogan sind sehr schnell auch unter unseren Mitarbeitern und Fachpartnern geflügelte Worte geworden - unser ganzes Team fühlt sich nun als Actualisten! Es freut mich, wenn eine Kampagne so rasch zum Selbstläufer wird, auch intern. Ab und zu passiert es eben, dass eine Idee einfach simple und deshalb besonders gut ist. Das ist hier Actual für uns der Fall." resümiert Ingo Ganzberger sehr zufrieden dazu.

Die neue Imagekampagne startete im Feburar mit einem nationalen Mix von Radio, Anzeigen, Banner, Search, Social Media sowie bei den Fachhandelspartnern bzw. in deren Vertriebsumfeld in Österreich und dem angrenzenden Ausland.

In der aktuellen Situation inmitten der Corona-Krise wollte man nun auch den gemeinsamen Aufruf zum Zuhause bleiben unterstützen. "Dabei den schmalen Grad und Spagat zwischen emotionaler Botschaft in Corona-Zeiten sowie einer Produktrelevanz richtig zu treffen - und dazu die Werbemittel in der allgemeinen Homeoffice-Situation unserer gesamten Branche umzusetzen - war dabei eine spannende Herausforderung!" so Jörg Fessler dazu. Die Videokampagne dazu ging dieser Tage ebenso online.

UniqueFessler betreut im Kompetenzbereich Bauen/Wohnen aktuell neben Actual auch das Betonmarketing Österreich und im Agenturverbund auch das Wohnservice Wien und die Baumeisterkampagne der Wirtschaftskammer sowie im b2b Bereich Vaillant Österreich. Weiters baut das breite und tiefe Verständnis für die gesamte Branche auch auf auf langjährigen Referenzen von Fertighaus-Marken wie Wolf Haus, Hartl Haus, Velox Haus, Baumir-Haus sowie Baustoff-Herstellern wie Baumit, Moldan oder aber auch Prefa Dach.

durchsetzen und den Kunden Actual Fenster mit einer neuen Imagekampagne und großer Fachkompetenz im Bereich Bauwesen für sich überzeugen.

Die beiden Agentur-Geschäftsführer Jörg Fessler und Jürgen Colombini freuen sich unisono über diesen Etatgewinn eines spannenden Neukunden für die gemeinsame neue Agentur und über den erfolgreichen Start der neuen Kampagne. Die beiden betonen, dass sich neben der neuen Kampagnenkonzeption auch das jeweils über Jahrzehnte aufgebaute breite und tiefe Know-how der Kommunikation für die Bau/Wohnen-Branche bezahlt gemacht hat.

"Uns hat begeistert, wie stringent die neue Kampagne direkt aus der Markenpersönlichkeit entwickelt wurde: Der neue Markenclaim 'Actual. Wie der Name schon sagt' bringt unseren Markenkern von Actualem Fensterdesign auf höchstem Niveau sowie die führende Innovationskraft unseres Unternehmens in der Branche perfekt auf den Punkt. Die wörtliche Übersetzung von 'Actual' mit 'wirklich-echt, aktuell-am Puls der Zeit' wird glasklar zur Stilvorgabe der Kampagne. Menschen, authentisch in jeder Lebensphase zu zeigen, sowie Nachhaltigkeit bei Lebensstil und Produktwahl sind dabei Schlüsselelemente. Das leben wir auch unternehmensintern, denn Actual produziert seit 50 Jahren erfolgreich in Österreich energieeffiziente Design-Fenster, seit 2019 zu einem guten Teil mit Sonnenenergie." so Auftraggeber Ingo Ganzberger, Mitglied der Geschäftsleitung von Actual, zur neuen Kampagne.

"Die Kampagne zeigt unter dem Motto 'Ich bin Actualist' beispielhafte Kunden von Actual, die als Individualisten auch authentische, selbstbewusste Persönlichkeiten sind und ihre perfekten Fenster gefunden haben. Damit wird die Kampagne einzigartig und unaustauschbar für die Marke im gesamten heiß umkämpften Fenstermarkt, unique eben!" ist Jörg Fessler begeistert.

„Claim & Slogan sind sehr schnell auch unter unseren Mitarbeitern und Fachpartnern geflügelte Worte geworden - unser ganzes Team fühlt sich nun als Actualisten! Es freut mich, wenn eine Kampagne so rasch zum Selbstläufer wird, auch intern. Ab und zu passiert es eben, dass eine Idee einfach simple und deshalb besonders gut ist. Das ist hier Actual für uns der Fall." resümiert Ingo Ganzberger sehr zufrieden dazu.

Die neue Imagekampagne startete im Feburar mit einem nationalen Mix von Radio, Anzeigen, Banner, Search, Social Media sowie bei den Fachhandelspartnern bzw. in deren Vertriebsumfeld in Österreich und dem angrenzenden Ausland.

In der aktuellen Situation inmitten der Corona-Krise wollte man nun auch den gemeinsamen Aufruf zum Zuhause bleiben unterstützen. "Dabei den schmalen Grad und Spagat zwischen emotionaler Botschaft in Corona-Zeiten sowie einer Produktrelevanz richtig zu treffen - und dazu die Werbemittel in der allgemeinen Homeoffice-Situation unserer gesamten Branche umzusetzen - war dabei eine spannende Herausforderung!" so Jörg Fessler dazu. Die Videokampagne dazu ging dieser Tage ebenso online.

UniqueFessler betreut im Kompetenzbereich Bauen/Wohnen aktuell neben Actual auch das Betonmarketing Österreich und im Agenturverbund auch das Wohnservice Wien und die Baumeisterkampagne der Wirtschaftskammer sowie im b2b Bereich Vaillant Österreich. Weiters baut das breite und tiefe Verständnis für die gesamte Branche auch auf auf langjährigen Referenzen von Fertighaus-Marken wie Wolf Haus, Hartl Haus, Velox Haus, Baumir-Haus sowie Baustoff-Herstellern wie Baumit, Moldan oder aber auch Prefa Dach. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL