MARKETING & MEDIA
viennabrand wird zu vibrand © vibrand

Oliver Schmitt.

© vibrand

Oliver Schmitt.

Redaktion 14.12.2020

viennabrand wird zu vibrand

vibrand bietet Executive Brand Consulting auf Basis eines neuen, organischen Markenmanagement-Ansatzes & gewinnt mit Guiding Innovators neue Projekte im Start-up-Bereich.

WIEN. vibrand (vibrand.at) ist die evolutionäre Weiterentwicklung der 2006 gegründeten viennabrand in Anlehnung an "vibrant" (i.S. von leuchtend, vital, dynamisch, kräftig) und hat es sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen in ihrem organischen Wachstum nachhaltig zu unterstützen. In diesen Ansatz fließen 14 Jahre Erfahrung und das Wissen um die Herausforderungen in der operativen Umsetzung von Markenstrategien ein.

Das Grundmodell des organischen Markenmanagements basiere auf der Erkenntnis, dass Unternehmen unterschiedliche Kompetenzen in der Markenführung besitzen und in jeder Phase des Unternehmens- und Markenlebenszyklus unterschiedliche Detailtiefen verarbeiten können. So sei es beispielsweise nicht zielführend, einem kleinen Unternehmen einen überbordenden Markenstrategieprozess aufzuzwingen, der nicht dem aktuellen Kompetenzstatus entspricht.

Oliver Schmitt, Geschäftsführer vibrand: „Als ich vor 14 Jahren in der Markenberatung startete, wollte ich Marken in ihrer Positionierung unterstützen - heute weiß ich, dass es bei der Marke um den wesentlichen Erfolgsfaktor in unserer dynamisierten und digitalen Welt geht. Marken nachhaltige Dynamik durch holistische, umsetzungsorientierte Beratung zu geben, ist die schöne und verantwortungsvolle Aufgabe von vibrand.“

Executive Brand Consulting bedeute, die für den jeweiligen Lebenszyklus passende konzeptionelle Basis inklusive konkreten Maßnahmen zu erarbeiten, die dann in der anschliessenden Implementierung mit Spezialisten und Spezialagenturen umgesetzt werden. vibrand ist dabei Partner auf Seite der Klienten, um eine optimale Realisierung - für die es auch organisatorische Voraussetzungen zu erfüllen gilt - sicherzustellen.

Neues Projekt: Guiding Innovators Branding & laufende Kooperation im Startup-Bereich
Teil der Neuausrichtung ist auch ein neuer Schwerpunkt im Bereich Start-ups. Nachdem das Markenkonzept für Guiding Innovators (guidinginnovators.com) und den ersten organischen Growth Hub (hub.guidinginnovators.com) erarbeitet worden war, arbeitet man aktuell an der Unterstützung weiterer Start-ups im Bereich der Hochtechnologie.

Paul Pöltner, Geschäftsführer Guiding Innovators, bekräftigt die Wichtigkeit des neuen organischen Ansatzes und freut sich über die Zusammenarbeit: "Gründern eine besondere Unterstützung zuteil werden zu lassen, habe ich in den vergangenen Jahren im Bereich des Crowdinvesting immer wieder miterlebt - mit Guiding Innovators haben wir eine Plattform geschaffen, die den Menschen mit seinem Potenzial in den Mittelpunkt rückt und deshalb zukunftsweisend ist. Umso mehr freue ich mich über die Zusammenarbeit mit vibrand und dem Ansatz organischen Markenmanagements." (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL