MARKETING & MEDIA
Wavemaker und Mondelez setzen auf YOC Werbemittel © YOC CEE GmbH
© YOC CEE GmbH

Redaktion 31.07.2019

Wavemaker und Mondelez setzen auf YOC Werbemittel

Location Anzeige für Footfall Analyse.

WIEN. Mit Hilfe interaktiver YOC Werbemittel haben Wavemaker & Mondelez, anlässlich der Milka Pralinen Muttertags Kampagne, gemeinsam eine Footfall Analyse zur mobilen Kampagne durchgeführt. Ziel der Studie war es, festzustellen, inwieweit sich die mobile Werbung auf Besuche in den Vertriebsstores von Milka, auswirkt.

YOC’s inhouse programmierten Werbemittel ermöglichen das Ausspielen eines Ads, welches auf Basis der aktuellen GPS Daten des Nutzers, die Entfernung zum nächstgelegenen Vertriebsstore errechnet. Per Klick auf die live Entfernungsanzeige wurde direkt im Werbemittel eine Karte mit Wegbeschreibung geöffnet. Damit wurde der User nicht nur auf das Produkt, sondern auch auf die Kaufmöglichkeit im näheren Umkreis, aufmerksam gemacht.

„Durch die Kombination der Kampagnenausspielung mit der Footfall Studie konnte der direkte Einfluss unserer interaktiven Werbemittel auf die User, sowie deren Kaufverhalten beobachtet werden. Die Ergebnisse der Studie geben dem Kunden die Möglichkeit noch besser auf die Zielgruppe und die Verkaufsstandorte einzugehen“, erklärt Matthias Ragyoczy, Head of Sales YOC CEE GmbH.

 

Im Zuge der damit einhergegangenen Messungen durch Adsquare, war es Mondelez möglich, interessante Erkenntnisse zur Zielgruppe und der Performance der einzelnen Stores zu gewinnen. Unter anderem wurden dabei Insights zur Auswirkung mobiler Werbung auf Storebesuche, die geografische und soziodemografische Zusammensetzung der Zielgruppe, dem rezeptivsten Zielgruppenteil, sowie zu Stores mit der höchsten Frequentierung, generiert.

„Für uns ist nicht nur die geeignete Ansprache der Zielgruppe durch ein spannendes Werbemittel wichtig, sondern auch der tatsächliche Einfluss auf das Kaufverhalten unserer Kunden. Daher freuen wir uns über die gelungene Umsetzung der Kampagne in Kombination mit der Footfall Studie. Es ist großartig zu sehen, dass die Ansprache unserer Zielgruppe auch funktioniert“, so Philipp Wallisch, Marketing Direktor Mondelez Österreich.

Insgesamt wurden durch die Kampagne 1,07 Mio. Unique User erreicht und eine Besuchssteigerung von 45% verzeichnet, gemessen durch einen direkten Kontrollgruppenvergleich. (red)


BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL