MARKETING & MEDIA
Weihnachten auf „Mein Kinderradio“: Das beste Programm, um die Wartezeit zu verkürzen © Mein Kinderradio
© Mein Kinderradio

Redaktion 04.12.2018

Weihnachten auf „Mein Kinderradio“: Das beste Programm, um die Wartezeit zu verkürzen

WIEN. Christkind oder Weihnachtsmann? Wer zu Weihnachten ins Haus kommt, ist oft Geschmacks- und Ansichtssache. In diese vielseitige Diskussion mischt sich auf „Mein Kinderradio“ heuer auch noch der Weihnachtshase von Saturn.

Radino und der Weihnachtshase: Ein starkes Team
Österreichs erster und einziger Radiosender für Kinder bietet seinen jungen Hörerinnen und Hörern in Kooperation mit Saturn die einmalige Chance, zusätzliche Wünsche in diesem Jahr auch an den Weihnachtshasen zu schicken. Der Weihnachtshase arbeitet bei Saturn, ist für die Technik- und Spielewünsche der Kleinen zuständig und bringt auch heuer zu Weihnachten schon die Technik von Ostern. Für die Kinderradio-Hörer arbeitet er in diesem Jahr mit Radino, dem kleinen frechen Radiodinosaurier zusammen.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist denkbar einfach: Kinder schicken über die beliebte „Mein Kinderradio“-App - verfügbar im Google Play & App Store - eine Sprachnachricht an Radino, der dem Weihnachtshasen die Wünsche seiner Hörer weiterleitet. (Download: Hörprobe zur redaktionellen Verwertung)

Mitspielen ist bis 23. Dezember möglich, schon ab 8. Dezember werden die ersten Gewinner on air auf „Mein Kinderradio“ bekannt gegeben. Die Teilnehmer haben somit zusätzlich zum Gewinn auch die Gelegenheit, sich selbst im Radio zu hören.

Das beste Programm für den Advent
Das Programm von „Mein Kinderradio“ steht in diesen Wochen ganz im Zeichen von Weihnachten. Radino begleitet seine kleinen Hörerinnen und Hörer mit weihnachtlichen Geschichten, Liedern, Bastel,- Back- und Spieltipps durch den Advent, um die Wartezeit auf das große Fest zu verkürzen. Vor allem am 24. und 25. Dezember wird das Programm mit vielen zauberhaften Weihnachtsgeschichten, -märchen und Liedern überraschen - der Fernseher hat also Pause. (red)

Über „Mein Kinderradio“
Seit 28. Juli 2014 sendet „Mein Kinderradio“ in Wien unter der Frequenz 103,2 und kann seither auch via App auf Smartphones und Tablets, Livestream am Laptop über zahlreichen Radioplattformen und über das Radioangebot von „A1TV“ und „3“ empfangen werden. 2018 wurde überdies der DAB+ Betrieb im Großraum Wien aufgenommen. „Mein Kinderradio“ versorgt die junge Hörerschaft mit Kinderliedern, zahlreichen Geschichten und natürlich kindgerechten Nachrichten und verfolgt gemeinsam mit seinen Partnern und Sponsoren den Anspruch "ein pädagogisch wertvolles Hörangebot für Kinder und ihre mithörenden Eltern und Großeltern" zu produzieren.

Weitere Infos unter www.meinkinderradio.at

Alle Infos zum Saturn-Gewinnspiel unter:
http://meinkinderradio.at/aktionen/Saturn-weihnachtshase.html

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL