MARKETING & MEDIA
Wie k.at die User Experience mit e-dialogs Recommender System auf ein neues Level hebt © Kurier Digital
© Kurier Digital

Redaktion 15.01.2020

Wie k.at die User Experience mit e-dialogs Recommender System auf ein neues Level hebt

Durch die Ausspielung personalisierter Artikel-Empfehlungen, basierend auf Machine Learning, konnte auf dem Nachrichtenportal k.at die Sitzungsdauer verdoppelt und die Bounce Rate um 17% gesenkt werden.

WIEN. Das Recommendation System, entwickelt durch das e-dialog Data Science Team, sorgt dafür, dass k.at Besucher durch personalisierte Artikel- Empfehlungen interessanten Content finden. Die Spezialagentur für Datadriven Advertising implementierte die Recommendation Engine für "Kurier Digital zuerst auf k.at, dem jungen Nachrichtenportal des Medienhauses. Durch Machine Learning und basierend auf dem Userverhalten, werden nun auf allen Seiten personalisierte Artikel Recommendations ausgespielt.

Personalisierung immer relevanter
Die hohe CTR von über 17% zeigt: Die Artikel Empfehlungen kommen bei den k.at Lesern ausgezeichnet an. „Mit k.at bauen wir vor allem in jüngeren Zielgruppen Reichweite und Engagement auf. Personalisierung ist hierfür ein wichtiger Hebel.,” sagt Martin Gaiger, Geschäftsführer von "Kurier Digital. “k.at dient uns auch als ‘Innovation Lab’, wo wir gemeinsam mit e-dialog neue Technologien erproben, bevor wir diese in unserem gesamten Netzwerk ausrollen.”

Bessere User Experience durch Personalisierung
„Im Fokus des Projekts steht ganz klar, die User Experience zu verbessern,” erklärt Siegfried Stepke, Gründer und CEO von e-dialog. „Die Ergebnisse sprechen für sich: Immer wenn die Recommendations ausgespielt wurden, konnte nicht nur die Sitzungsdauer mehr als verdoppelt, sondern auch die Anzahl der besuchten Seiten deutlich gesteigert werden,” so Stepke weiter.

Keine Backend-Modifications auf Kundenseite notwendig
Das Besondere außerdem: Durch die Ausspielung via Google Tag Manager, gab es weder Programmieraufwand, noch waren Backend-Modifications auf Kundenseite notwendig. Der Einbau gestaltete sich für "Kurier Digital also denkbar unkompliziert, da auf ihrer Website nahezu nichts verändert wurde. Jakob Lindsberger, Consultant Digital Analytics bei e-dialog: „Mit dieser neuen Methode haben wir einen Weg gefunden, unseren Kunden viel Programmieraufwand zu ersparen.” (red)

Über k.at
k.at ist ein neues Nachrichtenangebot von "Kurier Digital", welches sich insbesondere an jüngere Zielgruppen richtet und das mediale Gesamtangebot des Medienhauses "Kurier ergänzt. Weitere Online-Angebote sind: "Kurier.at, profil.at, futurezone.at, events.at, film.at, motor.at immmo.at und bazar.at. Mit diesen Online-Angeboten erreicht "Kurier Digital lt. ÖWA über 8 Millionen Unique Clients im Monat (Dez ‘19) und ist damit eines der größten Online-Medienangebote Österreichs.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL