MARKETING & MEDIA
XXXLutz und DMB mischen den Wahlkampf auf © XXXLutz / DMB
© XXXLutz / DMB

Redaktion 18.09.2019

XXXLutz und DMB mischen den Wahlkampf auf

Der Grund: die aktuelle Variante der erfolgreichen Politikermasken-Kampagne, die schon 2017 landesweit für Aufsehen sorgte.

WIEN. In der letzten Phase der Nationalratswahl mischen XXXLutz und DMB den Wahlkampf noch mal ordentlich auf. Der Grund: die aktuelle Variante der erfolgreichen Politikermasken-Kampagne, die schon 2017 landesweit für Aufsehen sorgte.

Auch diesmal sind die Spitzenkandidaten mehr als deprimiert. Weil sie ohnehin niemals so viele Prozente wie der XXXLutz zusammenbekommen werden, ist in den Medien das „Wer mit wem?“ zum alles dominierenden Thema geworden. Also bleiben sie lieber gleich daheim und machen es sich im Bett gemütlich. Wer am Ende mit wem unter einer Decke stecken wird? Das erfahren die Österreicher in TV-Spots, Anzeigen, in einem Online-Musikvideo und es wird auch auf Social Media ordentlich mobilisiert. Es lohnt sich, immer wieder auf Instagram und Facebook vorbeizuschauen, denn auf die Wähler warten so manch humorvolle Aktionen und Überraschungen.

Umgesetzt wurde die Filme und Videos von DMB gemeinsam mit Film Factory. Für den Song zeichnet Soundfeiler verantwortlich. Die Politiker-Masken wurden nach Karikaturen von Gerald Koller (gerikatur.at) geschaffen. (red)

Credits: XXXLutz und DMB
Karikaturen: Gerhard Koller, gerikatur.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL