PRIMENEWS
Big Bang: Launch der Portalfamilie © Screenshot xpert.network
© Screenshot xpert.network

04.03.2016

Big Bang: Launch der Portalfamilie

Mehr als nur eine klassische Datenbank: Mit dem xpert.network-System werden Kreativleistungen und Innovationskraft messbar gemacht – nach objektiven Kriterien, transparent und nachvollziehbar.

WIEN. Premiere vor Publikum und offizieller Start im Rahmen der gestern Abend in der Bank Austria Halle Gasometer veranstalteten medianet xpert.night: Die Crème de la Crème der medianet-Leserschaft – Auftraggeber und Auftragnehmer aller relevanten Wirtschaftsbereiche – war dabei, als mit dem Portal-Launch ein neues B2B-Kapitel aufgeschlagen wurde. Was beim Gala-Event in Real Life ausgiebig genutzt wurde, definiert auch den zentralen Grundgedanken der Digitaloffensive: informieren, zusammenbringen und vernetzen – zum beiderseitigen wirtschaftlichen Vorteil, wie auch die angesprochene Zielgruppe zum Kick-off bescheinigt. Tenor: Hier müsse man einfach dabei sein.

Umfassende Leistungsschau

Aufgefächert nach Branchen, werden erstmalig klassische Verzeichnis- und Suchregister (als Basisinfo, nach Branchen und Listings unterschiedlich definiert) mit einer umfassenden Premium-Leistungsschau der teilnehmenden Unternehmen verknüpft. Zudem habe man die Mammutaufgabe gestemmt und den kreativen Output nach strengen, transparenten Kriterien messbar – und damit vergleichbar – gemacht, sagt medianet-Gründungsherausgeber und Portalmastermind Chris ­Radda. „Dank neuer Suchfunktionen und des umfangreichen Qualitätschecks wird das Suchen, Screenen und Auswählen des geeigneten Geschäftspartners im neu geöffneten virtuellen Präsentationsfenster sehr viel fairer, einfacher und schneller.”

medianet-xpert-Rating

Um die Tüchtigen, Innovativen und Leistungsfähigen herausfiltern zu können, fließen u.a. Zertifizierungs-, Auditing- und Votingparameter, die in ein definiertes medianet-xpert-Punkteschema gegossen werden, in das xpert-Empfehlungstool mit ein.

„Damit stellen wir eine Entscheidungshilfe für potenzielle Auftraggeber und ein neues Prestigeranking bereit, das den Wettbewerb fördert, Experten- und ­Jurystimmen einbindet und Qualität ins Schaufenster stellt”, so Radda. Den Praxistest hat das ausgefeilte, mehrstufige Verfahren bereits bestanden: Die ersten Bewertungsdurchläufe sind erfolgreich absolviert, drei medianet xpert.award-Sieger aus drei Branchenkategorien wurden gestern Abend am Podium ausgezeichnet (mehr dazu auf der rechten Seite und in der nächstwöchigen medianet-Ausgabe).


Alle Infos: www.xpert-network.at

Die medianet Rankingweek 2015/2016 können sie hier lesen.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema