REAL:ESTATE
Idee mit hohem Potenzial © Redl Bau

Die Industriekletterer kommen ohne Mehrkosten für Gerüste aus, der laufende Betrieb kann aufrechterhalten werden.

© Redl Bau

Die Industriekletterer kommen ohne Mehrkosten für Gerüste aus, der laufende Betrieb kann aufrechterhalten werden.

Redaktion 20.11.2020

Idee mit hohem Potenzial

Redl Bau ist die einzige Baufirma in Österreich, die über eine eigene Industriekletterabteilung verfügt.

LINZ. Die Industriekletterer von Redl Bau betreuen zeitgenössische Bauten ebenso wie historische Objekte.

In letzter Zeit hat die Nachfrage zur Sanierung und Reinigung von Kirchen, Schlössern und Burgen stark zugenommen, auch Stifte zählen vermehrt zu den Kunden. Zu den Auftraggebern zählen außerdem vor allem Hausverwaltungen, Sachverständige und öffentliche Institutionen.



Zahlreiche Einsatzbereiche

Jetzt wird dieser Geschäftsbereich aufgrund der großen Nachfrage deutlich ausgebaut:

Heuer werden in der Hochsaison bis zu 30 bestens ausgebildete Industriekletterer im Bereich der Höhenarbeiten im Seil tätig sein – eine Verdoppelung der Kapazitäten gegenüber 2019.
Spengler- und Schlosserarbeiten an schwer zugänglichen Objektbereichen führt das Industriekletterteam der Redl Bau ebenso fachgerecht aus wie Spezialreinigungen von Objekt- und Fassadenflächen in lichten Höhen und engsten Tiefen. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL