REAL:ESTATE
S Immo hat Erfurt entdeckt © Panthermedia.net/Bloodua
© Panthermedia.net/Bloodua

Redaktion 23.08.2019

S Immo hat Erfurt entdeckt

ERFURT. Seit Anfang 2018 setzt die S Immo ihre Strategie fort, in Großstädte mit Wertsteigerungspotenzial zu investieren.

Zunächst wurden Wohnhäuser in gefragten Gründerzeitvierteln rund um die mittelalterlich geprägte Altstadt erworben; die positive Bevölkerungsentwicklung und die relativ geringe Leerstandsquote lassen hier nachhaltig steigende Mieterträge erwarten. Nun gelang auch der Einstieg in den Gewerbeimmobilienmarkt: Mit der ehemaligen Reichsbahndirektion direkt am Bahnhofsvorplatz sowie der nicht minder geschichtsträchtigen königlich-preußischen Gewehrfabrik in der Maximilian-Welsch-Straße konnten zwei stadtbekannte Büroobjekte in zentralen Lagen für den eigenen Bestand gesichert werden. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL