REAL:ESTATE
Schutz für die Hofburgen © docu tools
© docu tools

Redaktion 22.02.2019

Schutz für die Hofburgen

WIEN. Die Burghauptmannschaft Österreich entwickelt gemeinsam mit anderen europäischen Städten eine der modernsten Plattformen für die Verwaltung denkmalgeschützter Gebäude.

Dabei werden Immobilien wie die Hofburgen in Wien und Innsbruck nach relevanten Mängeln bezüglich Sicherheit (Einbruchschutz und Schutz vor Außengefahren, Gefahrenvermeidung, technische Objektsicherheit), Brandschutz sowie Gesundheits- und Umweltschutz mit der cloudbasierten Software docu tools in jährlichen Abständen begangen, dokumentiert und gewartet.
Heuer wird der Fokus auf der ersten Aufnahme aller Projekte liegen, ab 2020 sollen auch alle Subunternehmer in die Plattform integriert werden. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL