REAL:ESTATE
Strukturänderung bei CBRE Österreich © CBRE
© CBRE

Redaktion 21.10.2022

Strukturänderung bei CBRE Österreich

WIEN. Der Immobiliendienstleister CBRE führt in Österreich Anfang Dezember in einigen Bereichen eine Umstrukturierung durch, denn Georg Fichtinger, seit 25 Jahren im österreichischen Team von CBRE, geht den Schritt in die Selbstständigkeit.

Lukas Schwarz (Bild), seit 2016 im Unternehmen und bisher Leiter der Abteilungen Mid Markets Investment, ESG sowie Property Management, wird in den kommenden Wochen eng mit Fichtinger und dem Investment Team zusammenarbeiten und die Leitung der Abteilung am 1. Dezember übernehmen. Mid Markets wird dabei näher an Investment Properties angebunden.

Vertrautes mit neuer Leitung

Die Abteilung Property Management, die rund 1,5 Mio. m² Flächen in und um Wien managt und die Schwarz mit seinem Team in den vergangenen Jahren kontinuierlich ausgebaut hat, wird ab Dezember von Harald Zdarsky verantwortet.

Environmental Social Governance – ESG, eines der zentralen Themen im Immobilienmanagement, wird zu einer eigenen strategischen Service-Abteilung, geleitet von Michael Csiszar. (hk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL