REAL:ESTATE
Vom Luster bis zum Kabel © Harald A. Jahn
© Harald A. Jahn

Redaktion 11.09.2020

Vom Luster bis zum Kabel

WIEN. Die Medizinische Universität und die Bundesimmobilien­gesellschaft (BIG) errichten auf dem Areal des ehemaligen Energie-Zentrums in Alsergrund den neuen MedUni Campus Mariannengasse.

Dafür werden Teile des bestehenden Gebäudekomplexes wie die Hochgarage in der Rummelhardtgasse oder das Gebäude an der Spitalgasse abgebrochen.
Vor dem Baubeginn im Herbst fand eine verwertungsorientierte Rückbauphase statt. Dabei wurden zwischen Oktober 2019 und Juli 2020 in intensiver händischer Demontagearbeit 81.170 kg Material sortenrein getrennt und für die weitere Verwertung oder Entfrachtung vorbereitet, darunter z.B. Leuchtstoffröhren, Zwischendecken sowie diverse Fraktionen Buntmetalle. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL