RETAIL
23. Wiener Restaurantwoche steht in den Startlöchern © ONIB_WynnFlorante
© ONIB_WynnFlorante

Redaktion 11.08.2021

23. Wiener Restaurantwoche steht in den Startlöchern

Auch dieses Jahr laden die Spitzengastronomen Wiens zur Restaurantwoche ein.

WIEN. Die Starköche der Stadt fiebern dem wichtigsten Kulinarik-Event des Jahres entgegen:  der Wiener Restaurantwoche. Auch dieses Jahr öffnen über 70 Spitzenrestaurants im Rahmen der traditionellen Veranstaltung ihre Tore einem breiten Publikum. Vom
30. August bis zum 5. September 2021 können Restaurantliebhaber und Freunde des guten Geschmacks Feinschmeckermenüs zu einem außergewöhnlich günstigen Fixpreis genießen. So sollen Berührungsängste gegenüber der gehobenen Gastronomie abgebaut werden. Die Wiener Haubenchefs kreieren dazu besondere auserlesene Menüs zu unvergleichlichen Preisen. So kann man die Spitzenküchen der Stadt um 14,50 € zum 2-Gänge-Lunch und 29,50 € für ein Drei-Gänge-Dinner erleben. Restaurants mit mehr als einer Haube können hierbei jeweils zusätzlich einen kleinen Aufpreis verlangen.  Die Haubenköche und Gastronomen der Stadt sind von der mittlerweile traditionellen Veranstaltung begeistert.

Der Reservierungsstart der 23. Wiener Restaurantwoche findet online auf www.restaurantwoche.wien am 16. August statt. Die Wiener Restaurantwoche gilt mittlerweile als ein traditioneller Event für Feinschmecker und Restaurantliebhaber aus ganz Österreich. Zweimal jährlich freuen sich die Haubenköche Wiens, ein breites Publikum mit auserlesenen kulinarischen Highlights zum leistbaren Fixpreis verwöhnen zu können. Für einige Touristen ist die Restaurantwoche der Hauptgrund, Wien zu besuchen. Somit ist Österreichs größter Kulinarik-Event auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Stadt und die Wiener Gastronomie, die dank der Restaurantwoche circa eine Mio. € Umsatz generiert. Die Gäste erwartet ein kulinarisches Erlebnis der Extraklasse zum Spitzenpreis.
Alle diesjährigen teilnehmenden Restaurants finden Sie unter: www.restaurantwoche.wien

Sponsoren der Wiener Restaurantwoche
Die Partner der 23. Wiener Restaurantwoche sind American Express, Freewave, Transgourmet, WKO, HolyRecipe, Geenie und Planted. Durch den Sponsor Planted erlebt die diesjährige Restaurantwoche eine vegane Revolution. Die Fleischalternativen aus Erbsenprotein werden Bestandteil von einigen heurigen Menüs.  Alle Partner und Sponsoren unterstützen damit eine Initiative, die den Wiener Gastronomen zusätzlichen Umsatz bringt und damit zum Wachstum der Branche beiträgt. (red)

Der Veranstalter Culinarius
Die Culinarius Gruppe ( www.culinarius.at ) bringt Gastronomen, Gäste und Lieferanten an einen Tisch. Unter diesem Motto bietet das im Jahr 2005 gegründete Unternehmen ein umfassendes Know-how für die Gastronomie. Neben der Wiener Restaurantwoche richtet Culinarius jährlich über 500 weitere kulinarische Events aus. Geschäftsführer von Culinarius Media und damit Organisator der Wiener Restaurantwoche ist Dominik Holter.

Frühbucherlink: https://restaurantwoche.wien/medianet-3/

> Passwort: genuss

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL