RETAIL
Adeg: Vorzeige-Kaufmann sichert Komplettversorgung in Greifenburg © Adeg / Karl Heinz Fessl

Das Team von Adeg Anto in Greifenburg.

© Adeg / Karl Heinz Fessl

Das Team von Adeg Anto in Greifenburg.

Redaktion 31.05.2022

Adeg: Vorzeige-Kaufmann sichert Komplettversorgung in Greifenburg

Anto Balukcic führt seit 2019 seinen eigenen Adeg-Markt in der Kärntner Marktgemeinde Greifenburg. Mit Weitblick und Energie kümmert sich der 26-Jährige um den Markt und die Bedürfnisse seiner Kunden.

GREIFENBURG. Die Leidenschaft für seinen Beruf spürt man, wenn man Anto Balukcic bei der Arbeit in seinem Adeg-Markt in Greifenburg beobachtet. Mit Begeisterung geht der Kärntner tagtäglich seiner Arbeit nach. Für ihn bietet der Lebensmittelbereich eine große Vielfalt an Möglichkeiten. „Ich bin unglaublich gerne Adeg-Kaufmann. Der Kontakt zu meinen Kundinnen und Kunden ist das Schönste an meinem Beruf. Auch die Zusammenarbeit mit den regionalen Erzeugern und die Verarbeitung ihrer qualitativ hochwertigen Produkte machen mir großen Spaß“, erzählt Balukcic.

Vom Lehrling zum selbstständigen Kaufmann
Seine Verbundenheit mit Adeg reicht bis in die Lehrzeit zurück, die Anto Balukcic im Adeg-Markt bei Ferdinand Ebner in Spittal an der Drau absolvierte. In der Ausbildung konnte er unterschiedliche Bereiche kennenlernen und einen ersten Eindruck von der Arbeit als selbstständiger Kaufmann gewinnen. Der Kärntner wechselte anschließend als Marktleiter nach Hermagor. Hier lernte er auch seine Lebensgefährtin Daniela kennen, mit der er gemeinsam den Schritt in die Selbstständigkeit wagte und im Juli 2019 den Adeg-Markt in Greifenburg eröffnete. Mit Unterstützung von Antos Mutter Ana und ihrem eingespielten Team setzen sich die jungen Kaufleute seitdem für die Gemeinde ein.

Qualität, die man schmeckt
Bei Adeg Anto steht die lokale Komplettversorgung im Fokus des Handelns. Das Angebot ist vielfältig und stellt eine breite Auswahl an Produkten für den täglichen Bedarf und darüber hinaus bereit. Artikel der Rewe-Eigenmarken finden sich ebenso im Sortiment wie Bio-Erzeugnisse und regionale Ware. Mit dieser breiten Produktpalette ist für jedes Budget etwas dabei. Wann immer es möglich ist, bezieht Anto Balukcic Produkte von Lieferant:innen direkt aus der Kärntner Heimat. Dieses Engagement kommt auch bei der Kundschaft gut an: „Unsere Kundinnen und Kunden schätzen das Angebot an regionalen Lebensmitteln und legen großen Wert auf die Qualität und Herkunft der Produkte“, so der Kaufmann. Frische Backwaren aus dem Ort gehören deshalb ebenso zum Sortiment wie Kärntner Naturgetränke und Fleischwaren. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch die täglich frisch zubereiteten Spezialitäten: „Hausgemachte Kärntner Nudeln, Pizzen, saftige Kuchenvariationen und pikante Aufstriche sind stark gefragt. Wir sehen uns als Komplettversorger und stellen Produkte für jeden Anlass bereit“, so der Kaufmann. Woher er die Zutaten für die Verarbeitung bezieht? „Natürlich von den lokalen Lieferanten“, erzählt Anto Balukcic. Es ist ein Miteinander von speziellen Produkten und einer großen Auswahl für den alltäglichen Einkauf, das Adeg Anto zum Lebensmittelpunkt der Greifenburger macht.

Österreichweite Adeg-Kampagne mit Anto Balukcic
Balukcic aus Greifenburg ist auch einer von drei ausgewählten Kaufleuten, die im Rahmen der neuen Kampagne „Land aufs Herz“ von Adeg präsentiert werden. „Bei uns kriegst alles, was du brauchst. Und ein bissl mehr!“ Nicht nur diese Aussage, sondern auch sein Einsatz, sein Engagement und seine lokale Verwurzelung beeindrucken nachhaltig. So wurde der Greifenburger Vorzeige-Kaufmann zum Gesicht des aktuellen Adeg TV-Werbespots und ziert die Kampagnen-Sujets. Auch Adeg-Vorstand Jürgen Öllinger ist begeistert: „Es freut mich, dass wir mit Anto Balukcic einen Partner an der Seite haben, der unsere Werte jeden Tag mit vollem Einsatz vorlebt: Lokalität, Verbundenheit mit der Region und ein G‘spür für die Leute und ihre Bedürfnisse.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL