RETAIL
Auftakt für Smart Home-Pionier tink © Philipp Lipiarski I tink Österreich
© Philipp Lipiarski I tink Österreich

Redaktion 13.06.2022

Auftakt für Smart Home-Pionier tink

WIEN. Am 9. Juni 2022 lud der internationale Premium-Online-Händler tink zur Eröffnung seines ersten österreichischen Pop-up-Stores nach Wien, Neubau. Mit dabei: zahlreiche Vertreter der heimischen Medien- und Influencerlandschaft sowie ein facettenreiches Produktportfolio, das erstmals zum Live-Test bereitstand.

"Mein Zuhause is g’scheit - Und deins?" Unter diesem Motto eröffnete Smart Home-Pionier tink den ersten tink Pop-up- Store Österreichs mitten im Herzen von Wien.

In der Geschäftsfläche der Schickeria (Lindengasse 20, 1070 Wien) waren neben tink CMO Daniel Gorr zahlreiche Vertreter der österreichischen Medien- und Influencerlandschaft sowie Partner renommierter Smart Home-Brands, darunter Eva Mercedes Cacici (Country Marketing Lead bei Nuki Home Solutions) und Georg Glinz (Head of Marketing bei Nuki Home Solutions) sowie Valentine Ruffin (Area Sales Manager D-A-CH bei Netatmo) anwesend.

“Mit der Eröffnung unseres tink Pop-up-Stores im Herzen Wiens ist es uns möglich, die Nachfrage des österreichischen Markts erstmals nicht nur online zu decken, sondern unsere Premiumprodukte zum Angreifen, Live-Testen und direkt zum mit nach Hause nehmen anbieten. Mit dem klaren Ziel, den Österreichern die Vorteile eines vernetzten und gleichzeitig energiesparenden Zuhauses näherzubringen und so einen wertvollen Beitrag für unsere Zukunft zu leisten”, sagt Daniel Gorr, CMO von tink.

“tink ist in den letzten sechs Jahren immense gewachsen. User möchten ein intelligentes Zuhause, das ihnen positive Erlebnisse, Produkte und Lösungen bietet, die den Alltag komfortabler, effizienter und sicherer machen. Mit dem österreichweit ersten physischen Retail-Touchpoint freut es mich als Country Manager besonders, den Österreichern mit Expertise und Produkten, die einen smarten Mehrwert bringen, zu Rate zu stehen. Auf die Frage 'Mein Zuhause is g’scheit - Und deins?', sagen wir nun klar 'Ja, ist es', sagt Florian Pitsch, Country Manager Österreich von tink.

tink Consumer Days
Bis Ende Juni haben Konsumenten jetzt die Chance, den internationalen Premium-Händler nicht nur online, sondern hautnah in der Lindengasse 20 in 1070 Wien zu erleben. Als besonderes In-Store-Highlight gibt es den Google Nest Mini um 17 € zu kaufen - also mit um mehr als 70% Rabatt. Für alle Besucher der Consumer Days gibt es außerdem neben einem Walk-in-Rabatt von zehn Prozent auch die Möglichkeit, exklusive Preise im Wert von bis zu 3.000 € zu gewinnen.

Lifestyle-Produkte aus den Bereichen Entertainment, Garten, Sicherheit, Heizung, Licht und E-Mobility von u.a. Google, Nuki, Sonos, tado° und Netatmo sowie zahlreiche weitere Top-Marken des tink-Produktportfolios stehen bereit zum Live-Test.

tink-Profis stehen mit Expertise zur Seite und zeigen, wie die eigenen vier Wände nicht nur optimal miteinander vernetzt werden können, sondern wie ein g’scheites Zuhause selbst dafür sorgt, den Alltag zu erleichtern und ganz nebenbei einiges an Energie einzusparen. Wem eine Anreise nach Wien zu weit ist, der findet die tink-Angebote auch gemütlich online unter tink.at. (red)

Wann: bis Ende Juni
Wo: Lindengasse 20, 1070 Wien (Schickeria)

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag: 9 - 18 Uhr
Sonn- und Feiertags geschlossen

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL