Billa  erweitert Sortiment um Aumaerk-Spezialitäten© Billa
RETAIL Redaktion 30.10.2023

Billa erweitert Sortiment um Aumaerk-Spezialitäten

Billa bietet ab sofort Schweinefleischspezialitäten der Wiener Fleischmanufaktur Aumaerk an.

WIEN. Seit 70 Jahren ist Billa ein wesentlicher Bestandteil im Alltag der Österreicherinnen und Österreicher und ist sich seiner Verantwortung gegenüber Mensch, Tier und Natur bewusst. So setzt Billa als einziger heimischer Lebensmittelhändler bei Frischfleisch von Pute, Huhn, Rind und Schwein zu 100% auf Fleisch aus Österreich und in Tierwohlqualität, um gemeinsam mit den Landwirtinnen, Landwirten, Lieferantinnen und Lieferanten des Landes die Haltungsbedingungen von Nutztieren stetig zu verbessern. Stets auf der Suche nach weiteren Produzent:innen, die Wert auf einen ressourcenschonenden, tierfreundlichen Umgang legen und dabei den Genuss in den Mittelpunkt stellen, kooperiert Billa nun mit der Wiener Fleischmanufaktur Aumaerk und bietet erstmals exklusiv unter der Eigenmarke „Billa Genusswelt“ zwei edle Fleischprodukte an, die zu 100 Prozent aus Österreich sind. Schweinsbraten „Pork Royal“ und Schopfbraten „Noble Roast“ sind ab sofort in allen Billa PLUS Märkten österreichweit, in 100 ausgewählten Billa Märkten und im Billa Online Shop um jeweils 19,99 Euro erhältlich. Vergangenen Dienstag fand der Produktlaunch samt Verkostung im feierlichen Rahmen im ersten Aumaerk Flagship Store im ersten Wiener Gemeindebezirk statt.

Simone Grossauer, Leitung Einkauf Frischfleisch bei Billa, freut sich über die neue Zusammenarbeit: „Mit Aumaerk haben wir einen weiteren starken Partner an unserer Seite, der in unserem Ziel, beste Fleischprodukte und das größte -sortiment aus der Heimat zu bieten, eine wahre Bereicherung ist. Beide Produkte stehen für höchste Premium-Qualität und sind aus feinstem Schweinefleisch, das zu 100 Prozent aus Österreich stammt. Noch dazu ergänzen sie unser bisheriges Billa Genusswelt Sortiment ideal, da sie für leistbares Sternekoch-Feeling und kulinarischen Luxus für zuhause sorgen, ohne aufwendige Zubereitungszeit in der Küche.“

Gourmetfleisch in höchster Qualität für besondere Genussmomente bei Billa
Die Produkte Schweinsbraten „Pork Royal“ und Schopfbraten „Noble Roast“ werden in 192 Stunden und 19 Veredelungsschritten mit ausgewählten Gewürzen und hochwertigem Salz, Reifung bei optimaler Ruhetemperatur, unter sanfter Garung mit patentierter Aumaerk-Technologie mithilfe von Magneten und Schallwellen, ohne Verwendung von Zusatz- und Konservierungsstoffen hergestellt. Unter der Eigenmarke „Billa Genusswelt“, dessen Sortiment mehr als 100 Artikel umfasst, sorgen die Produkte für Gourmetfleisch-Genuss für zuhause, indem sie sich innerhalb von 40 Minuten im Backofen zubereiten lassen.

Harald Neumaerker, Gründer der Aumaerk-Fleischmanufaktur, sagt: „Seit unserer Gründung ist es unser Bestreben, die Fleischwelt ein bisschen besser zu machen und ausschließlich Gourmetfleisch in bester Qualität anzubieten. Dafür arbeiten wir nur mit Landwirt:innen zusammen, die sich in einem Radius von max. 40 Kilometern vom Schlachtbetrieb befinden, da das Wohl des Tieres bei uns an erster Stelle steht und wir kein Fleisch von gestressten Tieren verarbeiten. Darüber hinaus verleiht unser einzigartiges, patentiertes Veredelungsverfahren unseren Produkten einen unvergleichlichen Geschmack. Es freut mich sehr, dass wir mit Billa einen der größten Lebensmittelhändler des Landes für unsere Arbeit begeistern konnten, der ebenfalls die gleichen Werte zum Thema Tierwohl teilt. Somit können künftig noch mehr Kund:innen in den Genuss unserer Qualitätsprodukte kommen.“

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL