RETAIL
Bipa bi green, bi good, bi styled Bipa
Bipa

Redaktion 24.09.2019

Bipa bi green, bi good, bi styled

Mit den Bipa Eigenmarken nachhaltig durchs Leben gehen

WIEN. Die Bipa Eigenmarke bi good unterstützt den nachhaltigen Lebensstil. Umweltfreundliche Verpackungen, natürliche Inhaltsstoffe sowie tierfreundliche und vegane Produkte stehen bei der grünen Eigenmarke im Fokus. Auch Styling kann jetzt nachhaltig sein. Die hochwertige Beinmode der Eigenmarke BI Styled launcht im September die nachhaltige Limited Edition: BI Styled Strumpfhose Planet Lover.

bi good verpackt
Die grüne Bipa Eigenmarke bi good legt großen Wert auf einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt. Bei allen Verpackungen wird darauf geachtet, dass der maximal mögliche Recyclinganteil erzielt werden kann. Flaschen und Faltschachteln werden aus 100 % und Tuben aus 60 % recycelten Material hergestellt, also auf Post-Consumer Rezyklat (PCR) – recyceltem Plastik! Dieses wird geschreddert, dann zu Granulat und anschließend zu neuen Verpackungen weiterverarbeitet. Das bedeutet PCR schont die Umwelt vor weiteren Belastungen, da es nicht aus Erdöl neu hergestellt werden muss.

Auch der Inhalt tut nicht nur seinem Verwender, sondern auch der Umwelt gut. Die Produkte werden, wenn möglich, in Österreich hergestellt. Zudem werden bevorzugt Inhaltsstoffe aus Österreich verwendet. Diese Vorgehensweise garantiert kurze Transportwege, regionale Wertschöpfung und die Schaffung von Arbeitsplätzen. Für bi good werden besondere, natürliche Inhaltsstoffe verwendet. Die durch das NATRUE-Gütesiegel1 sowie die Veganblume2 zertifizierten Pflegeprodukte werden ohne synthetische Duftstoffe, Silikone, hormonell wirksame Zusätze und Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis hergestellt und sind zu 100 Prozent frei von Gentechnik.

Nachfüllen, schütteln und reinigen
Der Umweltfreundliche Badreiniger von bi good duftet wunderbar nach Orangenblüten und lässt das Badezimmer in neuem Glanz erstrahlen. Der Reiniger entfernt kraftvoll hartnäckige Kalk- und Schmutzablagerungen sowie Wasserflecken und Seifenreste. Er wird auf Basis nachwachsender Rohstoffe hergestellt und ist schnell biologisch abbaubar. Zur Müllreduktion bietet bi good seit Bestehen die umweltfreundlichen Nachfüllkapseln zum Badreiniger mit gleichbleibender und gewohnt guter Reinigungsleistung. So verwandelt man den Raum nicht nur in eine Oase der Erholung, sondern tut auch der Umwelt etwas Gutes. Ganz einfach in der Handhabung werden die Kapseln auf die leere Originalflasche gestülpt und mit Wasser vermischt. Kurz schütteln und fertig ist der neue Reiniger – für ein sauberes Badezimmer.(red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL