RETAIL
Chinesisches Neujahr auch bei Metro © Metro
© Metro

Redaktion 21.01.2020

Chinesisches Neujahr auch bei Metro

Metro Österreich wünscht mit dem österreichweit größten Asia-Sortiment ein „Fröhliches chinesisches Neujahrsfest“

VÖSENDORF. Bunt, exotisch, abwechslungsreich: Das sind die asiatischen Produkte des Großhändlers Metro, der österreichweit das größte Asia Sortiment bietet. In Kooperation mit dem deutschen Lieferanten Kreyenhop & Kluge wurde das bestehende Sortiment um zahlreiche fernöstliche Spezialitäten aus China, Korea, Thailand, Indien und vielen anderen asiatischen Ländern erweitert. In allen zwölf Metro Großmärkten gibt es einen Asia Shop mit den Top 150 Artikeln aus dem Asia Katalog. Das gesamte Sortiment hat Metro Vösendorf,und darf so mit 360 Artikeln als Österreichs größter Asia Shop bezeichnet werden.

„Wir wollen mit einer Bandbreite an Produkten für neue Geschmackswelten begeistern“, sagt Metro Österreich CEO Xavier Plotitza. „Der authentische Geschmack ist uns wichtig, weshalb wir uns für Marken entschieden haben, die sich in China und anderen fernöstlichen Ländern großer Beliebtheit erfreuen und dort in vielen Küchen und Haushalten zu finden sind. Wir sind selbstverständlich stolz darauf, zahlreiche asiatische Gastronomiekunden zu haben, die unsere attraktiven Angebote und unsere Qualität sehr schätzen. Wir haben allerdings auch für jene Gastronome, die ihrer Küche lediglich eine asiatische Note verleihen wollen, wichtige Produkte. Nachweislich spricht der gschmackliche Einfluss aus Asien viele Gäste und besonders die jüngere Generation an. All unseren chinesischen Freunden und Partnern wünsche ich ein fröhliches Neujahrsfest mit kulinarischen Genüssen und ein erfolgreiches und ausgebuchtes Jahr!“

Metro Lieferant ist das deutsche Unternehmen Kreyenhop & Kluge, das seit über 80 Jahren exotische Produkte aus Asien und dem Orient importiert und damit Produkte in Spitzenqualität nach Europa bringt. Rainer Göths, Vertriebsleiter von Kreyenhop & Kluge: „Ich arbeite gerne mit der Metro zusammen, weil ich auf ein motiviertes Einkaufs-und Vertriebsteam treffe, das bereit ist, neue Wege zu gehen.“
Bei den Metro HoReCa-Kunden kommen nachfolgende asiatische Produkte zu attraktiven Preisen besonders gut an: Delcio Dumplings, Delcio Frühlingsrollen, Lee Kum Kee Panda Brand Oyster Sauce, Red Boat Fish Sauce und der Branntwein Wuliangye. Zum Metro Asia-Katalog geht es hier: www.Metro.at/asia Metro Zustellkunden können sämtliche Produkte auch über den neuen online Shop https://shop.Metro.at bestellen.

Das chinesische Neujahrsfest – auch Frühlingsfest genannt – ist der wichtigste traditionelle chinesische Feiertag und wird in diesem Jahr am 25. Jänner begangen. Gefeiert wird das Neujahrsfest nicht nur in China, sondern auch in Süd & Nord Korea, Vietnam, Thailand, Singapur, Malaysia, Indonesien und den Philippinen. Das Essen am Abend des Neujahrstages ist der Höhepunkt der Festivitäten. Fast jedes Gericht symbolisiert dabei einen Glückwunsch für das neue Jahr. (red)

Metro Cash & Carry betreibt in Österreich 12 Großmärkte auf einer Gesamtverkaufsfläche von rund 140.000 m2, beschäftigt ca. 2.000 Vollzeitarbeitskräfte, davon mehr als 100 Lehrlinge. Eine große Auswahl ist für Metro ein wichtiger Aspekt, ca. 48.000 Artikel aus dem Food-und Nonfood-Bereich sind gelistet, davon seit 2019 mehr als 2.000 regionale Produkte. Seit 2017 setzt das Unternehmen auf Elektromobilität in der Zustellung und beliefert Gastronomiekunden im Großraum Wien, Linz, Graz und Salzburg mit eVans -dem Metro Express. Seit September ist die eFlotte um einen e-Truck erweitert. Mehr als 500.000 Kunden vertrauen seit über 45 Jahren auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens. Sitz der Österreich-Zentrale und der Geschäftsführung ist inWien-Vösendorf, wo 1971 nicht nur der erste Metro-Großmarkt Österreichs, sondern auch der erste außerhalb von Deutschland eröffnet wurde. Das Unternehmen ist als Leitbetrieb zertifiziert, da sich Metro zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennt. Weltweit ist Metro in 34 Ländern aktiv, hat 678 Standorte und beschäftigt mehr als 100.000 Mitarbeiter, die rund 16 Millionen Kunden betreuen. Im Geschäftsjahr 2018/19 erwirtschaftete Metro einen Umsatz von 27,1 Mrd. €

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL