RETAIL
Conrad Electronic treibt die Sortimentsoffensive weiter voran © Conrad
© Conrad

Redaktion 04.06.2019

Conrad Electronic treibt die Sortimentsoffensive weiter voran

Über 150 Industrie-Elektrowerkzeuge, Werkzeugaufsätze und Zubehörprodukte für Anwender aus sämtlichen Branchen neu bei Conrad.

WIEN. Conrad Electronic setzt die Sortimentsoffensive 2019 kontinuierlich fort und erweitert mit der Top-Marke Dewalt seine Angebotspalette um über 150 Produkte aus den Bereichen Industrie-Elektrowerkzeuge, Werkzeugaufsätze und Universal- beziehungsweise maschinenbezogenes Zubehör.

„Gewerbliche Anwender, von der Industrie über das Baugewerbe bis hin zu Handwerkern jeglicher Branche, darunter Schreiner, Installateure oder verarbeitendes Gewerbe, können beim Einsatz der gelb-schwarzen Werkzeuge der Marke Dewalt von deren Leistungsstärke, Robustheit und Zuverlässigkeit profitieren“, sagt Markus Pühringer, Product Manager B2B bei Conrad. „Unabhängig von Produkt und Marke führen wir nicht nur alle Produkte, die B2B-Kunden benötigen, sondern bieten zudem eine effiziente Bestellabwicklung sowie optimal koordinierte Services und Beratungsleistungen.“

Zu den bei Conrad erhältlichen Dewalt-Produktkategorien gehören Bohrmaschinen und Schrauber, Elektrosägen, Winkelschleifer, Zubehör für Elektrowerkzeuge, Messwerkzeuge und Produkte für die Werkzeugaufbewahrung.

„Bereits seit 2007 setzt sich Dewalt das ehrgeizige Ziel, das umfassendste Programm an sicheren, professionellen Elektrowerkzeugen zu entwickeln“, erklärt Karl Schmid, Commercial Director DACH und Geschäftsführer bei Stanley Black & Decker. „Das Ergebnis sind unsere Produkte mit der Kennzeichnung Perform&Protect. Dieses interne Gütesiegel erhalten nur Produkte aus dem Hause Dewalt, die den strengsten internen Kriterien eines oder mehrerer dieser Bereiche entsprechen: Vibration, Staub und Maschinen-Kontrolle.“ (red)

Alle Produkte von Dewalt finden Sie auf https://www.conrad.at/de/marken/Dewalt.html  

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL