RETAIL
Doppelte Line Extension: Froneri erweitert seine Nuii-Range © Froneri
© Froneri

Redaktion 14.01.2021

Doppelte Line Extension: Froneri erweitert seine Nuii-Range

„Nuii Caramel White Chocolate & Texan Pecan“ und „Nuii Coconut & Indian Mango“.

WIEN. Eisfans können sich ab Februar 2021 auf zwei neue Geschmacksreisen freuen. Dann geht es mit Nuii geradewegs nach Texas. „Nuii Caramel White Chocolate & Texan Pecan“ wird als Neuzugang für starke Impulse im Stieleis-Segment sorgen. Außerdem bringt Froneri einen weiteren Neuzugang in die Tiefkühltruhen: Das fruchtige „Nuii Coconut & Indian Mango“ lädt geschmacklich ins ferne Indien.

Exotische Stempel im Reisepass sammeln fällt dieser Tage eher schwer. Was also tun, um das Fernweh zu stillen? Eine mögliche Antwort finden die österreichischen Verbraucher im Lebensmitteleinzelhandel. Denn zumindest kulinarisch lassen sich die eigenen vier Wände und auch das Heimatland verlassen. Und so schickt Froneri seine Stieleis-Marke Nuii ab Februar gleich zweifach um den Globus: Mit Nuii Caramel White Chocolate & Texan Pecan geht es über den großen Teich nach Texas, während Nuii Coconut & Indian Mango als indisch inspirierter Genuss verführt.

Wenn Vanilleeiscreme mit Karamell und Pekannüssen tanzt
Weite Prärien, beeindruckende Wüstenlandschaften und wildromantische Canyons: Die Natur hat Texas reich beschenkt. Zum Beispiel mit dem Pekannussbaum. Er ist nicht nur Bestandteil der texanischen Küche, sondern auch die Inspiration für das neueste Eisabenteuer von Nuii: Ab Februar werden texanische Pekannüsse zum Highlight im neuen Nuii Caramel White Chocolate & Texan Pecan.

Für das Stieleis wird eine cremige Vanille-Eiscreme (mit 8% Milchfett) von einer malzigen Karamellsauce durchzogen. Umhüllt ist das salzige und zugleich süße Zusammenspiel von einer Schicht aus weißer Schokolade mit Karamell. Für das gewisse Yee-haw-Feeling sorgen geröstete und gesalzene Pekannussstückchen im Überzug.


Mango, Passionsfrucht und Kokosnuss – eine Kombination für die Sinne
Reiseziel des neuen Nuii Coconut & Indian Mango ist Indien – mit seinen vielfältigen kulinarischen Genüssen und seinen bunten Farben. Hier ist die Alphonso Mango zu Hause, auch bekannt als die „Königin der Mangos“. Das liegt an ihrem samtigen und lieblich süßen Charakter. Und der kommt im aktuellen Neuzugang von Nuii bestens zur Geltung.

Im neuen Nuii Coconut & Indian Mango trifft Kokoseiscreme (mit 8% Milchfett) auf ein erfrischendes Passionsfrucht-Indische-Mango-Sorbet. Überzogen wird dieses Fruchtzusammenspiel von knackiger, weißer Schokolade mit karamellisierten Kokosflocken und Kokoschips mit Kokosblütenzucker. So wird jeder Bissen zu einer Geschmacksreise in das aufregende Indien – eine Sorte wie gemacht für den Sommer.

Kommunikationspaket für erhöhte Sichtbarkeit der Marke
2019 als komplett neue Marke gelauncht, zeigt die Entwicklung von Nuii auch im zweiten Jahr nach der Einführung weiter nach oben. Das liegt nicht zuletzt an der hohen Distributionsdichte. 2021 soll die Präsenz in den Tiefkühltruhen weiter ausgebaut werden, um so noch mehr Verbraucher von Nuii zu begeistern. Unterstützt von einem umfangreichen Kommunikationspaket setzt Froneri auf eine erhöhte Sichtbarkeit der Marke. Unter anderem ist ein reichweitenstarker TV-Spot für Nuii geplant.

Produktdetails
Nuii Caramel White Chocolate & Texan Pecan ist in der Dreier-Multipackung erhältlich, Nuii Coconut & Indian Mango sowohl als Einzeleis als auch in der Dreier-Multipackung. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL