RETAIL
Erstes wagamama-Restaurant in Österreich © DesignerOutletParndorf

(v.l.) Mario Schwann (Center Manager, Designer Outlet Parndorf), Michal Riják (Chief Operating Officer, Medusa Group) und Brian Johnston (International Managing Director, wagamama) bei der wagamama-Eröffnung in Parndorf.

© DesignerOutletParndorf

(v.l.) Mario Schwann (Center Manager, Designer Outlet Parndorf), Michal Riják (Chief Operating Officer, Medusa Group) und Brian Johnston (International Managing Director, wagamama) bei der wagamama-Eröffnung in Parndorf.

Redaktion 27.02.2018

Erstes wagamama-Restaurant in Österreich

Premiere im McArthurGlen-Outlet Parndorf.

PARNDORF/LONDON. wagamama, die asiatische Schnellrestaurantkette mit Sitz in London, hat ihre erste Österreich-Filiale aus der Taufe gehoben, und zwar im McArthurGlen Designer Outlet Parndorf, nach Unterzeichnung eines Franchisevertrags mit der slowakischen Medusa Group.

Das 311 m2 große neue Restaurant bringt frische, von der japanischen Küche inspirierte, pan-asiatische Gerichte auf den Tisch. Es bietet 144 Gästen im Innenbereich und weiteren 126 auf der Außenterrasse Platz. Die Restaurantkette betreibt mehr als 170 Restaurants in 22 Ländern weltweit und plant in den nächsten zwölf Monaten weitere Eröffnungen in drei neuen Ländern.

Brian Johnston, International Managing Director von wagamama: "In den letzten Jahren haben Österreicher viele verschiedene Küchen kulinarisch angenommen. Daher ist nun der ideale Zeitpunkt, um wagamama hier auf den Markt zu bringen.“ Die Kooperation mit der slowakischen Medusa-Group sieht er sehr positiv: „Medusa betreibt in ihrer slowakischen Heimat eine Reihe von Gastronomie-, Lizenz- und Unterhaltungsmarken und baut ihre Geschäftstätigkeit in Österreich und Tschechien stark aus. Damit bringt die Gruppe die nötige professionelle und operative Expertise zur Einführung von wagamama in Österreich mit.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL