RETAIL
Feierliche Eröffnung des „Blumenatelier Kroißböck“ © Wels Marketing & Touristik GmbH
© Wels Marketing & Touristik GmbH

Redaktion 15.02.2022

Feierliche Eröffnung des „Blumenatelier Kroißböck“

WELS. Zur Freude aller und rechtzeitig zum Valentinstag am 14. Februar 2022 eröffnete das junge Ehepaar Kroißböck, nach Übernahme des Blumengeschäftes in der Wiesenstraße 45k (vormals Blumen Malfent) und einem Totalumbau am 10. Februar ihr in hellem Glanz erstrahlendes Blumenatelier. Dies bedeutet auch, dass am Top-Standort Wiesenstraße 45 und 45 k (Ecke Osttangente) die dortige Gärtnerei und das vorgelagerte Blumengeschäft nun wieder durch ein Familienunternehmen – „Gärtnerei und Blumenatelier Kroißböck“ – betrieben werden.

Unter dem Leitsatz „Floristik für jeden Anlass“ erwartet die Kunden nach der Neuübernahme und einem Totalumbau des weithin bekannten Blumengeschäfts an der Ecke Wiesenstraße45 k/Osttangente neben kompetenter und freundlicher Beratung insbesondere ein Eingehen auf individuelle Wünsche. Das Sortiment im neuen Blumenatelier umfasst Schnittblumen, Blumensträuße, Hochzeitsfloristik, Eventdekoration, Trauerfloristik, Arrangements, uvm.

Die Gärtnerei und das Blumenatelier sind zudem Wels-Card-Partner. Zur Eröffnung fanden sich neben Bürgermeister Andreas Rabl, zahlreiche Vertreter des Stadtsenats und Geschäftsführer Wels Marketing & Touristik GmbH, Peter Jungreithmair, ein. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL