RETAIL
Gewerbepark Stadlau erhält sportlichen Zuwachs © Decathlon
© Decathlon

Redaktion 29.01.2020

Gewerbepark Stadlau erhält sportlichen Zuwachs

Sporthändler Decathlon eröffnet Ende des Jahres 2020 eine neue Filiale in Wien.

VÖSENDORF. Vor rund eineinhalb Jahren hat der französische Sporthändler die Pforten seiner ersten Filiale in Österreich – den 5.000 m2 großen Flagship Store im SCS Park Vösendorf – geöffnet. Allein im ersten Jahr verzeichnete Decathlon einen beachtlichen Umsatz von 13 Mio. € und begrüßte mehr als 160.000 Kunden. Weitere Standorte wurden daher bereits 2019 gesucht und auch gefunden. Ende 2020 eröffnet Decathlon nun seine zweite Filiale am österreichischen Markt und wird in Zukunft auch im Norden Wiens, im Gewerbepark Stadlau, zu finden sein.

Funktionierendes Konzept durch Eigenmarken und Testflächen
Über 13 Mio. € Umsatz und mehr als 160.000 Kunden erreichte der Sporthändler und -hersteller aus Frankreich bereits in den ersten zwölf Monaten durch die Eröffnung der ersten Filiale im SCS Park Vösendorf. Der Flagship-Store bietet dabei auf 5.000 m2 ein Sortiment mit über 70 Sportarten und ein innovatives Einkaufserlebnis, das es den Kunden erlaubt, auf großen Indoor-Testflächen neue Sportarten vor Ort auszuprobieren. „Die Österreicher finden großen Gefallen an unserem Konzept – die Kombination aus hochwertigen Eigenmarken und die Möglichkeit, Geräte vorab zu testen, schätzen viele Sportler“, zeigt sich Gábor Pósfai, Geschäftsführer von Decathlon Österreich, erfreut.

Neue Filiale für die Hauptstadt
Sportliebhaber und Decathlon-Fans dürfen sich freuen – die Expansionspläne werden nun 2020 in die Tat umgesetzt: Eine zweite Filiale wird Ende des Jahres eröffnet, und zwar im Wiener Gewerbepark Stadlau. „Viele unserer Kunden kommen aus dem Norden bzw. Osten Wiens. Um unserem Motto ‘Sport so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen‘ auch gerecht zu werden, haben wir recht schnell erkannt, dass die nächste Filiale im Norden von Wien sein sollte. Sie wird etwas kleiner als unser Flagship Store im SCS Park sein, jedoch werden wir auch dort die ganze Vielfalt des Sports anbieten und Online Services wie Click & Collect – also den Abholservice im Store – anbieten“, erklärt der Geschäftsführer. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL