RETAIL
Gourmet Kids: Umweltschutz in der Tasche – mit der neuen Wasserflasche © Gourmet

Maskottchen Gourmelino mit der neuen Gourmelino-Wasserflasche, Edition 2018

© Gourmet

Maskottchen Gourmelino mit der neuen Gourmelino-Wasserflasche, Edition 2018

Redaktion 22.11.2018

Gourmet Kids: Umweltschutz in der Tasche – mit der neuen Wasserflasche

Mit der nachhaltigen Aktion hat Gourmet Kids gemeinsam mit Wiener Schulkindern in den letzten drei Jahren schon knapp 300.000 Einwegflaschen eingespart.

WIEN. Auch heuer verschenkt das Team von Gourmet Kids rund 20.000 wiederbefüllbare Trinkflaschen an Wiener Schulkinder. „Die neuen Flaschen mit unserem Maskottchen Gourmelino und seinem Kollegen, dem WWF-Panda, sollen Kinder animieren, mehr Wasser zu trinken. Wir sparen mit dieser Aktion gemeinsam mit den Kindern pro Schuljahr knapp 100.000 Wegwerfflaschen ein“, betont Claudia Ertl-Huemer, Verantwortliche für das Kindergarten- und Schulessen bei Gourmet. Als Mitglied im Umweltteam des Unternehmens ist es Ertl-Huemer ein besonderes Anliegen, eine Alternative zu Einwegflaschen zu bieten.

Ökologisch, gesund und praktisch
Zusätzlich wird bei jedem Auffüllen neben Plastikmüll auch eine Menge Energie – etwa bei der Produktion von Einwegflaschen – eingespart. „Wenn alle Kinder während des Schuljahres ihre Gourmelino-Flasche zumindest einmal pro Tag mit Wasser auffüllen, anstatt Wegwerfflaschen zu kaufen, könnten 162 Haushalte ein ganzes Jahr mit Strom versorgt werden“, unterstreicht Ertl-Huemer den Umweltschutzgedanken. Beigepackt zur Wasserflasche richtet Gourmet eine Flaschenpost an die Eltern der SchülerInnen. So zieht der Nachhaltigkeits-Gedanke noch weitere Kreise. Die wiederbefüllbaren 500 ml-Flaschen sind nicht nur auslaufsicher und leicht, sie können bei Bedarf auch komplett recycelt werden.

Die Verteilung der Gourmelino-Trinkflaschen an Schulkinder ist eine weitere Aktivität, die im Zuge der mehrjährigen Partnerschaft von Gourmet mit der Umwelt- und Naturschutzorganisation WWF Österreich entstanden ist. Gemeinsam setzt man sich für eine klimafreundliche Ernährung und Umweltschutz ein. Gourmet achtet besonders darauf, ressourcenschonend einzukaufen und zu kochen. Produkte von heimischen Betrieben, viele in Bio-Qualität, sind für Gourmet genauso selbstverständlich wie der sorgsame Umgang mit Wasser und Energie. Mit der Gourmelino-Wasserflasche setzt Gourmet gemeinsam mit den Kindern ein weiteres Zeichen für den Klimaschutz. Gourmet Kids steht für gesunde Kinderernährung, die ganz auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt ist. 2.700 Kindergärten, Horte und Schulen vertrauen bereits auf Gourmet Kids, eine Marke von Gourmet. (red)

Nähere Informationen finden Sie auf der neuen Website: www.Gourmet-kids.at

 

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL