RETAIL
Handelskaus Kiennast: Unterstützung für Getränkedienstleister Lichtenegger © Kiennast

Kurt Lichtenegger (l.), Alexander Kiennast.

© Kiennast

Kurt Lichtenegger (l.), Alexander Kiennast.

Redaktion 20.05.2021

Handelskaus Kiennast: Unterstützung für Getränkedienstleister Lichtenegger

GARS AM KAMP. Das Handelshaus Kiennast tritt im Zuge der Sanierung des Getränkediensleisters Lichtenegger als Unterstützer auf: Die beiden Unternehmen wollen in den kommenden Monaten eine Partnerschaft entwickeln und die Zukunft gemeinsam besiegeln. Ziel ist es, das Unternehmen positiv durch die Sanierung zu führen.

Die Lichtenegger GmbH bleibt weiterhin eine eigenständige Firma mit Fokus auf den Getränkehandel und die Belieferung von Events und Veranstaltungen. Durch die zukünftige mögliche Partnerschaft mit Kiennast und die Bündelung der Kompetenzen ergeben sich "viele Chancen und große Potenziale für die zukünftige gemeinsame Entwicklung“, wie es in einer gemeinsamen Aussendung heißt. Lichtenegger und Kiennast planen, mit dieser Partnerschaft ihre Marktstellung im Bereich Lebensmittelgroßhandel & Getränkehandel für Gastronomie, Hotellerie & Systemgastronomie in Ostösterreich weiter auszubauen.

„Wir freuen uns, diesen Schritt gemeinsam mit der Firma Lichtenegger zu gehen. Wir sind als Familienunternehmen beide stark in der Region verankert. Wir freuen uns auf die Herausforderungen der nächsten Jahre und sind überzeugt, mit diesem Schritt unseren Kunden der optimale Partner für Lebensmittel und Getränke zu sein“, erklärt Alexander Kiennast.

Kurt Lichtenegger ergänzt: „Synergiepotenziale freizusetzen, war uns schon immer ein wichtiges Anliegen. Die strategische Partnerschaft mit dem Handelshaus Kiennast ermöglicht uns, dies auf hohem Niveau leben zu können.“ (red)

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL