RETAIL
Hervis: Neueröffnung im Bürser Zimbapark © Hervis / Karg

Hervis-Eröffnung in Bürs.

© Hervis / Karg

Hervis-Eröffnung in Bürs.

Redaktion 02.11.2021

Hervis: Neueröffnung im Bürser Zimbapark

Nach einem umfassenden Facelift präsentiert sich aktuell der neue Hervis-Store im Zimbapark Bürs in neuem Glanz.

BÜRS. Revitalisiert nach dem neuen Storekonzept, bildet der innovative Service Point das Herzstück der Filiale. Denn auch der Vorarlberger Store ist mit dem Hervis Online-Shop verknüpft und punktet mit praktischen Services wie Click&Collect sowie weitere Online-Diensten. Weiteres Plus: Die offene Werkstatt bietet umfassende Services und Reparaturen rund um das Thema Bike.

Der neue Hervis Store Bürs präsentiert auf rund 1.107 m2 Verkaufsfläche eine breite Markenvielfalt, gepaart mit neuesten Trends. Neben einer umfangreichen Auswahl an Equipment, Gadgets, Textilien und Zubehör für sämtliche Sportarten punktet der Store durch zahlreiche Service-Add-Ons. Beim Service Point finden Sportbegeisterte neben einer Lenz Sohlenstation zur individuellen Anpassung von Einlegesohlen für Sport- und Freizeitschuhe eine 3D- Fußanalyse, um mittels dreidimensionaler Abbildung den idealen Sportschuh zu finden. Zudem verbindet Hervis als Omnichannel-Innovationsführer den neuen Store mit dem Online-Shop, um den stationären Store mit dem Online-Store zu verknüpfen und seinen Kundinnen und Kunden wie gewohnt den besten Service zu bieten. So wird etwa auch Click&Collect angeboten. Mit dem Service können bestellte Artikel via Online-Shop einfach beim Service Point abgeholt werden.

Hervis-Geschäftsführer Oliver Seda ist stolz auf das neue Ladenkonzept: „Ich freue mich, nach einer umfangreichen Revitalisierung den Store in Bürs mit unseren neuesten Innovationen präsentieren zu können. Unsere Kundinnen und Kunden erwartet künftig Top-Service und kompetente Beratung sowie übersichtliche, noch größere Marken- und Produktvielfalt für jede Sportart.“

Kompetenter Bike-Service für individuelle Bedürfnisse
Das Highlight des revitalisierten Stores in Bürs bildet die offene Bike-Werkstatt, in der Reparaturen direkt in der Filiale durchgeführt werden können. Weiters wird neben diversen Sicherheitschecks auch Bike-Fitting angeboten. Dabei wird das Rad an die persönlichen Wünsche angepasst und so für das perfekte Fahrerlebnis gesorgt. Auch Storemanager Florian Gmeiner ist vom neuesten Storekonzept überzeugt: „Mein 20-köpfiges Team und ich freuen  uns über die Kundinnen und Kunden, die in die neue Hervis-Filiale eintreten und wollen mit unserem Know-how und kompetenter Beratung dazu beitragen, dass sie sich wohl fühlen.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL