RETAIL
Intersport Pilz eröffnet in Spittal an der Drau © Intersport Pilz

Das Sportexpertenteam im neuen Intersport Spittal ist startklar.

© Intersport Pilz

Das Sportexpertenteam im neuen Intersport Spittal ist startklar.

Redaktion 23.03.2021

Intersport Pilz eröffnet in Spittal an der Drau

Premium-Sportfachgeschäft in Oberkärnten.

SPITTAL AN DER DRAU / WELS. Rechtzeitig vor Ostern dürfen sich die Oberkärntner, Osttiroler und Lungauer auf ein einzigartiges Sporterlebnis freuen - auf rund 2.000 m² eröffnet Intersport Pilz am Donnerstag, 25. März 2021, ein Premium-Sportfachgeschäft. Eine große Auswahl an Marken und Trends aus den Bereichen Outdoor, Bike, Running sowie Fitness, Training und Lifestyle erwartet alle Sportbegeisterten.

Die Vorfreude ist groß, sowohl in der Region als auch bei Geschäftsführer Bernhard Pilz: „Wir können es kaum erwarten, unsere sportbegeisterten Kunden begrüßen und beraten zu dürfen. Der neue Sport-Flagship-Store für Spittal spiegelt die große Natur- und Sportverbundenheit der Region wider, sowohl was das Sortiment als auch das Ambiente betrifft. Daher gibt es im neuen Intersport-Store eine sehr schöne Auswahl an Trendprodukten aus dem Outdoor und Bike-Segment.“ Rund 1,2 Mio. € investierte das Familienunternehmen in zweiter Generation in die Neugestaltung und den Ausbau der Fläche. Qualitativ hochwertige Beratung ist Geschäftsführer Bernhard Pilz ein großes Anliegen - um diesen Anspruch auch gerecht zu werden, wurde das übernommene Team von 14 Mitarbeitern auf insgesamt 28 aufgestockt.

Bikes, Bikes, Bikes
Die bereits seit Jahren hohe und kontinuierlich steigende Nachfrage nach Bikes hat Intersport Pilz, als Bike- und Serviceanbieter der ersten Stunde, bei der Neugestaltung des Sportfach-geschäfts in Spittal an der Drau entsprechend berücksichtigt. Eine große Auswahl an Analog- und E-Bikes lässt kaum Wünsche offen. Auch dem stark nachgefragten Cross-E-Bike und E-Fully Segment widmet sich der Sportexperte auf einer Fläche von knapp 500 m². Ebenso im Trend liegen ultraleichte Kinderräder von Genesis, KTM und Puky. „Wir haben für alle Altersgruppen und Ansprüche das passende Bike. Bei unserem vielfältigen Angebot kommen auch die Nachwuchsbiker nicht zu kurz“, freut sich Shopleiter Jonathan Egger.

Das Bike-Sortiment umfasst auch eine große Markenvielfalt an Bike-Zubehör, Schutz-Equipment sowie funktionelle Bekleidung. Damit sich auch jeder den Traum eines neuen Bikes verwirklichen kann und die Freude lange anhält, gibt es attraktive Finanzierungsmodelle wie die zur Eröffnung angebotene 0%-Finanzierung mit monatlichen Teilzahlungen bis 36 Monaten sowie ein Intersport-Rundum-Sorglos-Versicherungs-Paket. „Unser Bike-Expertenteam bietet professionelle Beratung, sowie alle Serviceleistungen. Wir können dank guter Planung und Vorausschau auf große Bestellmengen zurückgreifen und sind zuversichtlich, für jeden das passende Bike anbieten zu können“, freut sich Geschäftsführer Bernhard Pilz auf die nahende Eröffnung.

Running, Outdoor und vieles mehr
Neben den Bike-Fans kommen im Intersport in Spittal an der Drau auch die Outdoor-Enthusiasten und Läufer auf ihre Kosten. Die neue Sporterlebniswelt im Kärntner Drautal lässt im Running-Sektor keine Wünsche offen. Mit modernsten Analysegeräten wie dem Running-Lab gestaltet sich die Suche nach dem passenden Laufschuh so einfach wie noch nie.

Auch im Outdoorbereich hat Geschäftsführer Bernhard Pilz nichts dem Zufall überlassen. Dank der großen Produkt- und Markenvielfalt, optisch perfekt inszeniert, wird jedes Abenteuer einzigartig. Funktionelle Outdoorschuhe der besten Marken präsentieren sich nachhaltig auf einer großen Schuhwand aus Holz. Trekkingschuhe in allen Variationen, stabile Trailrunning-Modelle und hochwertiges Kletter-Equipment warten auf ihren ersten Einsatz im Kärntner Drautal. Nachhaltig produzierte, hochwertige Bergsport-Textilien der Marken Ortovox, der österreichischen Bergsport-Trendmarke Martini, der Outdoor-Tourenmarken Schöffel und Dynafit sowie preisgünstige Modelle von McKinley und der italienischen Marke CMP runden das Angebot im neuen Intersport Pilz in Spittal an der Drau ab.

„Die anhaltende Outdoor-Begeisterung spiegelt sich in unserem Sortiment zu 100 Prozent wider. Wir freuen uns, unsere Kunden bei der Verwirklichung ihrer sportlichen Ziele unterstützen zu dürfen. Denn mit der passenden Ausrüstung ist kein Abenteuer zu groß“, ist Pilz überzeugt. Bei den saisonalen Sortimenten setzt Intersport Pilz im Sommer auf Stand-up-Paddles und die allseits beliebten Sun & Water- Produkte. Im Winter dominieren die Bereiche Ski Alpin, Tourenski, Schneeschuhwandern und Eishockey.

Kärntens Natur spiegelt sich im Shop wider
Der neue Intersport Store in Spittal überzeugt nicht nur äußerlich durch modernes Design, auch im Inneren erwartet den Kunden ein Ambiente zum Wohlfühlen. Die Gestaltung ist natürlich, im Sinne einer nachhaltigen Bauweise wurde viel Holz verarbeitet. Inspiration holte sich das Intersport Retail Architecture-Team dabei aus Kärntens traumhafter Natur mit seinen Flüssen, Bergen und Seen. Für die kleinen Kunden lädt ein modernes Baumhaus zum Spielen und Rasten ein. Der Trainings-, Fitness- und Lifestyle-Bereich hingegen präsentiert sich im modern urbanen Stil.

Servicequalität im Fokus
Insgesamt 28 Sportexperten sorgen für beste Beratungs- und Servicequalität im neuen Intersport Store in Spittal. Die Mitarbeiter wurden zum Teil von der ehemaligen Sports Direct-Filiale übernommen, ergänzt um fachliche Experten aus anderen Intersport-Filialen. Die Leitung der neuen Sporterlebniswelt mit sympathischen Team obliegt Jonathan Egger. „Eine Neueröffnung ist immer etwas ganz Besonderes. Da steckt so viel Engagement und Herzblut drin. Wir freuen uns, wenn es endlich los geht und wir unsere Kunden ab 25. März in tollem Ambiente bei ihren sportlichen Abenteuern begleiten und beraten dürfen“, so Jonathan Egger, Shopleiter Intersport Spittal.

Generell sind Beratung und Service großgeschrieben am neuen Standort in Kärnten. Vom Shoefitting, über die Sohlen-Anpassung, Bootdoc, dem Running Labor mit Fuß-Analyse bis hin zur Imprägnierungs-Box wird viel geboten. Ski-Services werden mit der firmeneigenen Ski-Service-Anlage von Wintersteiger durchgeführt. Auch im Bike-Bereich wird dem erhöhten Servicebedarf Rechnung getragen – eine professionelle Bike- und E-Bike-Werkstätte sowie ein Bike-Sattel-Lab runden das Angebot im neuen Sporterlebnisstore in Spittal an der Drau ab.

Intersport Pilz
1964 von Wolfgang Pilz gegründet, wird das Familienunternehmen Intersport Pilz heute in zweiter Generation vom Geschäftsführungs-Team Bernhard Pilz, Karin Pilz, Martin Tunst und Leo Schieder geführt. Der Sporthändler beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und ist damit ein wichtiger Player in der Intersport Austria Händlergruppe. Mit Stammsitz in Gleisdorf betreibt Intersport Pilz 14 Standorte im Südosten Österreichs und fünf Filialen in Ungarn. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL