RETAIL
Japan: Butter ist alle © Panthermedia/Sergii Kolesnyk

Die Regierung in Tokio musste erstmals seit Jahren Butter im Ausland einkaufen.

© Panthermedia/Sergii Kolesnyk

Die Regierung in Tokio musste erstmals seit Jahren Butter im Ausland einkaufen.

27.05.2015

Japan: Butter ist alle

Import Japan fährt Butter-Produktion seit Jahren zurück

Tokio. In Japan wird wieder einmal die Butter knapp. Der Molkereiverband des Landes warnte gestern, Dienstag, die Nachfrage übersteige das Angebot um mehr als 7.000 Tonnen. Landwirtschaftsminister Yoshimasa Hayashi kündigte geplante Importe an, um eine Versorgung gewährleisten zu können. Bereits im Mai und im November letzten Jahres war die Butter in Japan knapp geworden. Japans Milchbauern fahren die Produktion wegen des Bevölkerungsrückgangs seit Jahren zurück. Zudem sei das Tierfutter wegen des schwachen Yen teuer. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL