RETAIL
Jysk eröffnet in Wels © Jysk

Jysk ist eine internationale Einzelhandelskette, die „alles für zu Hause” – Möbel, Accessoires, Heimtextilien, etc. – verkauft.

© Jysk

Jysk ist eine internationale Einzelhandelskette, die „alles für zu Hause” – Möbel, Accessoires, Heimtextilien, etc. – verkauft.

Redaktion 17.09.2021

Jysk eröffnet in Wels

EHL vermittelt eine Filiale an die Handelskette Jysk (ehemals: Dänisches Bettenlager) in der Shoppingcity Wels (SCW).

WELS. Das skandinavische Einrichtungshaus Jysk hat in der Shoppingcity Wels (SCW) auf 1.045 m² eine Filiale eröffnet – mittlerweile ist das die Nummer 89. Der Deal erfolgte auf Vermittlung der Einzelhandelsabteilung der EHL Gewerbeimmobilien GmbH.

Die Gestaltung der Jysk-Filiale („Jysk” bedeutet ursprünglich, dass etwas oder jemand von der dänischen Halbinsel Jütland stammt) ist vom Konzept der „Nordic Mood”-Milieus geprägt. Dabei wird auf kleiner Fläche ein wechselndes und skandinavisch geprägtes Trendthema präsentiert.
„Jysk ist eine attraktive Ergänzung des Mietermix der Shoppingcity Wels und wird einen wesentlichen Beitrag dazu liefern, noch mehr Menschen in das bereits bisher sehr erfolgreiche Einkaufszentrum zu bringen”, erklärt EHL-Retailspezialist Mario Schwaiger.
Die Ansiedelung von Jysk unterstreicht die erfolgreiche Entwicklung der SCW seit dem Relaunch 2019. So sind renommierte, frequenzstarke Einzelhändler wie die Drogeriekette Müller, Intersport, die Diskonter Action und Tedi sowie zahlreiche Mode- und Schuhlabels in der SCW zu finden. Zusätzlich zu den zahlreichen namhaften Einzelhändlern eröffnen demnächst Filialen der Modekette Tally Weijl und von Pepco. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL