RETAIL
 Käse-Kaiser 2018 und World Cheese Awards 2017-2018 © Tirol Milch

Tirol Milch Urtyroler wurde auf dem World Cheese Award 2017-2018 in London mit Gold prämiert.

© Tirol Milch

Tirol Milch Urtyroler wurde auf dem World Cheese Award 2017-2018 in London mit Gold prämiert.

Redaktion 28.11.2017

Käse-Kaiser 2018 und World Cheese Awards 2017-2018

Unter den Nominierungen der Käsekaiser waren Schärdinger und Tirol Milch mit ihren Spezialitäten vertreten.

WELS/LONDON. Jedes Jahr werden die besten Käse des Landes mit dem „Käsekaiser“ ausgezeichnet, die in zehn Kategorien unterteilt werden. Insgesamt wurden dieses Jahr 196 Produkte eingereicht. Eine 80-köpfige Jury aus Käsesommeliers, Fachjournalisten, Produzenten und Vertretern des Handels bestimmt in der ersten Phase aus allen Einreichungen die besten fünf Käse je Kategorie. Daraus wiederum kürt ein unabhängiges Expertengremium die Besten der Besten. Bewertet werden Geruch und Geschmack, Aussehen, Teigbeschaffenheit sowie Konsistenz. Schärdinger wurde dabei fünf Mal und Tirol Mich Käsespezialitäten ein Mal nominiert.

Gekrönt wurden beide Hersteller am Ende mit vier Käse Kaiser 2018. In der Kategorie „Weichkäse“ war es der Schärdinger Kaisertaler, bei Schnittkäse mild-fein der Schärdinger Bergbaron, in der Kategorie „Käsespezialität und -traditionen“ der Schärdinger Affineur Weinkäse und bei Hartkäse der Tirol Milch Urtyroler.
„Wir freuen uns über diese vier Käsekaiser 2018 und ganz besonders für die Kategorie ‚Schnittkäse mild-fein‘, wo der beliebteste Käse Österreichs, der ‚Schärdinger Bergbaron‘, in seinem 40. Jubiläumsjahr jetzt mit der 10. goldenen Statue gekrönt wurde“, berichtet Gerald Kotzauer, Geschäftsführer Marketing und Verkauf von Berglandmilch eGen.
Josef Braunshofer, Generaldirektor der Berglandmich eGen, sagt dazu: „Solche Auszeichnungen bestätigen die absolute Top-Qualität unserer Käsespezialitäten und unserer langjährigen Qualitätsstrategie. Diese hochwertigen Käsespezialitäten schätzen die Konsumenten im In- und Ausland.“

Übertrumpft wurden aber auch nicht nur die nationalen, sondern die weltweit besten Käseprodukte auf dem World Cheese Award 2017-2018; dieser fand Mitte November in London statt: 3.001 internationale Käsesorten aus 35 Ländern wurden eingereicht und von mehr als 250 Fachexperten begutachtet.
Der Tirol Milch Urtyroler, der schon mehrfach ausgezeichnet wurde, wurde dabei mit Gold prämiert; Silber gab es für Tirol Milch Kaiser Max und Tirol Milch Bergkäse, Bronze für Tirol Milch Tiroler Alpzirler und Tiroler Weinzirler und Schärdinger Kärntner Rahmlaib. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL