RETAIL
Kelly setzt auf Brainfood © Kelly s

Kelly erweitert sein Edelnuss-Sortiment.

© Kelly s

Kelly erweitert sein Edelnuss-Sortiment.

Redaktion 20.03.2018

Kelly setzt auf Brainfood

Vier neue Nussprodukte im Portfolio.

WIEN. Der Snackexperte Kelly erweitert sein Edelnuss-Sortiment um vier neue Produkte und erweiterte damit die „Better-4-You“-Range. Konkret wächst das Sortiment um Kelly’s Cashews geröstet & gesalzen und den Kelly’s Nuss-Mix geröstet & gesalzen. Die Submarke „Kelly´s – natural&pure“ setzt auf ungeröstete und ungesalzene Nüsse, das Angebot wird hier um Cashews und einen neuen Nuss-Mix erweitert. Alle Sorten kommen in der 100 g-Packung.

Mit den vier neuen Produkten erweitert Kelly sein Erdnuss- und Edelnuss-Angebot. Nüsse liefern reichlich Eiweiß und Ballaststoffe und werden nicht zu Unrecht gern als „Brainfood“ bezeichnet. Der Gesamtmarkt an Snacknüssen wächst kontinuierlich, die beliebtesten Nüsse in Österreich sind neben den klassischen Erdnüssen die Cashews, gefolgt von Mandeln und diversen anderen Edelnüssen, wie etwa Pekannüssen und Macadamia. Mit Beginn des Jahres hat Kelly übrigens alle gerösteten Erdnuss- und Edelnuss-Produkte auf Sonnenblumenöl umgestellt. „Für unsere Erdnüsse und alle neuen, gerösteten Nuss-Produkte setzen wir bestes HOSO (High Oleic Sunflower Oil) Sonnenblumenöl ein, das reich an ungesättigten Fettsäuren ist. Damit sind wir der erste und einzige Anbieter von Snack-Nüssen, die mit HOSO geröstet werden“, führt Kelly-Marketing Director Maria Bauernfried aus.(red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL