RETAIL
Lidl bekommt neuen Chef Lidl
Lidl

Redaktion 07.02.2017

Lidl bekommt neuen Chef

Jesper Hojer folgt Sven Seidel.

NECKARSULM. Nach Differenzen über die Geschäftsstrategie bei Lidl verlässt der bisherige Vorstandsvorsitzende Sven Seidel (43) den Diskonter. Das bisherige Vorstandsmitglied Jesper Hojer (38) übernimmt dessen Aufgaben. Grund für den Wechsel seien "unterschiedliche strategische Geschäftsauffassungen". Die Trennung sei einvernehmlich erfolgt. Seidel hatte im Frühjahr 2014 als Chef angefangen, sein Nachfolger Hojer ist im Lidl-Vorstand bisher für den internationalen Einkauf zuständig.

Die Diskonterkette ist auf Expansionskurs, zudem will das Unternehmen sein deutsches Filialnetz mit Milliardeninvestitionen in den kommenden Jahren auf Vordermann bringen. Im Geschäftsjahr 2015/16 hatte Lidl ein sattes Umsatzplus von 9,5 Prozent auf 64,6 Mrd. € verbucht. Das Lidl-Geschäftsjahr geht bis Ende Februar, jüngere Zahlen gibt es daher noch nicht. (APA/dpa)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema