RETAIL
Lidl zelebriert Käsevielfalt © Lidl Österreich

Lidls Spezialitätentheke „Meine Käserei” gibt es dauerhaft in 200 Filialen.

© Lidl Österreich

Lidls Spezialitätentheke „Meine Käserei” gibt es dauerhaft in 200 Filialen.

Redaktion 08.05.2020

Lidl zelebriert Käsevielfalt

SALZBURG. Die Grenzen zwischen Diskonter und „regulärem” Supermarkt verschwimmen und verschwinden zusehends. Mit einer neuen, 24 internationale Spezialitäten umfassenden und in österreichweit 200 Filialen installierten Käsetheke hat Lidl ein neues Qualitätsausrufezeichen gesetzt.

„In unserer Käsetheke sind einige sehr prominente Vertreter dabei, die man bei einem Diskonter nicht erwartet. Egal ob vollmundig, mild, herzhaft würzig oder zart pikant – da ist bestimmt für jeden etwas dabei”, meint Karsten Kremmer, Geschäftsleiter Einkauf bei Lidl Österreich. Das Sortiment umfasst Klassiker wie den Schweizer Le Gruyère, italienischen Pecorino und den Tiroler Adler von Berglandmilch. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL