RETAIL
Lyoness jetzt auch in Mazedonien vertreten Veropulos Dooel
Veropulos Dooel

Redaktion 08.06.2017

Lyoness jetzt auch in Mazedonien vertreten

Partner ist die mazedonische Supermarkt-Kette Vero.

GRAZ. Die mazedonische Supermarktkette Vero ist bereits seit einiger Zeit Cashback Card-Partner der internationalen Shopping Community Lyoness. Dank dieser Kooperation genießen Lyoness-Mitglieder auch Shoppingvorteile in allen elf Vero-Supermärkten in Mazedonien.

„Vero bietet eine große Auswahl an verschiedensten Produkten. Hohe Qualität, bester Service und Top-Preise stehen dabei im Vordergrund. Für uns als Shopping Community haben starke Partner wie Vero eine enorme strategische Bedeutung: Wir können dadurch unseren Mitgliedern ein noch größeres Angebot an Dingen des täglichen Bedarfs zur Verfügung stellen“, zeigt sich Radovan Vitosevic, Geschäftsführer von Lyoness Mazedonien, erfreut über die Kooperation.
Seit mittlerweile 20 Jahren betreibt Vero Supermärkte in ganz Mazedonien, mit ca. 55.000 Kunden.
 
Die Lyoness Unternehmensgruppe teilt ihre Tätigkeit auf mehrere Geschäftsbereiche auf. Eine Zielgruppe von Lyoness sind Konsumenten, die beim Einkaufen mit der Cashback Card und beim Online Shopping weltweit Geld sparen möchten (Cashback und Shopping Points). Mit den Cashback Solutions werden alle Unternehmen angesprochen, die ein branchen- und länderübergreifendes Kundenbindungsprogramm nutzen möchten. Lyconet richtet sich an selbstständige Unternehmer, die eine eigene Shopping Community aufbauen möchten. Lyoness ist derzeit in 47 Märkten auf allen Kontinenten vertreten. 7 Mio. Mitglieder nutzen bei rund 75.000 Partnerunternehmen weltweit die Lyoness-Vorteile. (OTS)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL