RETAIL
Merkur versorgt ab sofort Kunden in Parndorf mit einem vielfältigen Genusssortiment © Billa AG / Philipp Hartberger

Marktmanager Kristof Fink und Vertriebsmanagerin Monika Domes.

© Billa AG / Philipp Hartberger

Marktmanager Kristof Fink und Vertriebsmanagerin Monika Domes.

Redaktion 21.09.2020

Merkur versorgt ab sofort Kunden in Parndorf mit einem vielfältigen Genusssortiment

Am 17. September 2020 eröffnete Burgenlands größtes Fachmarktzentrum Pado-Galerien – und damit auch ein neuer, top-moderner Merkur Markt mit einer bunten Genussvielfalt an über 20.000 Produkten.

WIEN. Nach vier Monaten Bauzeit ist es so weit: Am 17. September wurde mit der Eröffnung der Pado Galerien in Parndorf auch ein brandneuer Merkur Markt am Richard-Erlinger-Platz 2 eröffnet. Außen zeichnet sich der Merkur Markt durch eine moderne Glasfassade aus, die dem Gebäude ein helles, offenes Design verleiht. Drinnen können Kunden auf über 1.600 m² eine Auswahl von rund 20.000 Produkten entdecken. Merkur freut sich mit der Neueröffnung, nun auch Kunden in den Pado Galerien mit Frische, Qualität und regionalen Produkten in einer bunten Genussvielfalt versorgen zu dürfen.

Eröffnungsaktion: Anlässlich der Neueröffnung wird die Aktion „Jeder 50. Einkauf gratis“ angeboten – diese gilt vom 17. bis zum 23. September.

Mit der Neueröffnung des Merkur Marktes in den Pado Galerien schafft Merkur 40 neue Arbeitsplätze. Harald Mießner, Vorstand Vertrieb bei Billa Merkur Österreich, dazu: „Wir freuen uns sehr, in den Pado Galerien einen neuen Merkur Standort zu eröffnen und hier die Kunden mit unserer breiten Genuss- und Frischevielfalt zu überzeugen. Der neue Merkur Markt gibt uns zudem die Möglichkeit wichtige Arbeitsplätze für die Region rund um Parndorf zu schaffen – darauf sind wir sehr stolz. Vielen Dank den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die bei den Eröffnungsvorbereitungen des Marktes mitangepackt haben.“

Kristof Fink, der nach zehn Jahren als Angestellter einer Bank, das Traineeprogramm bei Merkur erfolgreich absolviert hat und nun Marktmanager am Richard-Erlinger-Platz ist, erzählt: „In unserem Sortiment finden Kunden eine große Auswahl an 20.000 Produkten. Auch persönlichen Wünschen sind hier fast keine Grenzen gesetzt. So stellen wir für unsere Kunden gerne individuelle Feinkostplatten zusammen, backen täglich bis zu 30 verschiedene Mehlspeisen und beraten bei Fisch und Fleisch.“

Umfassende Sortimentsvielfalt lässt Kunden genießen
Die großen Frischeinseln in Eingangsnähe bieten mit über 600 regionalen sowie exotischen Obst- und Gemüseartikeln und den von Mitarbeitern frisch vor Ort zubereiteten Salaten, Obstkörben und Smoothies ein genussvolles Sortiment. Mit bereits vorgeschnittenen Convenience-Produkten unterstützt Merkur bei der raschen Zubereitung von Speisen – ideal um nach einem langen Einkaufstag etwas frisch Zubereitetes zu genießen. Das Herzstück des neuen Marktes bilden die unterschiedlichen Bedien-Bereiche wie Feinkost, Backshop und die Marktkonditorei. Neben individuell zusammengestellten Feinkostplatten können Kunden in der Feinkost aus bis zu 500 Schinken- und Käsespezialitäten wählen.

Im Markt wird u. a. auch Frischfleisch sowie Fisch in Bedienung angeboten, wo ausgebildetes Fachpersonal den Kunden beim Fleischeinkauf sowie bei der Fischauswahl beratend zur Seite steht. Hier finden Kunden bis zu 500 Frischfleisch-Spezialitäten und das größte Angebot an Ja! Natürlich Bio Fleisch. Im hauseigenen Backshop stehen rund 100 ofenfrische Sorten Brot und Gebäck einschließlich einem großen Bio-Angebot sowie gluten- und hefefreier Spezialsorten zur Auswahl. In der Marktkonditorei werden feinste Mehlspeisen zubereitet und Köstlichkeiten von regionalen Bäckern angeboten. Ausgebildete Konditoren zaubern hier täglich über 30 Variationen an Mehlspeisen und Torten.

Kunden lassen sich typisch Burgenländisches schmecken
Kunden finden in allen burgenländischen Merkur Märkten, somit auch im neuen Merkur Markt in den Pado Galerien, über 430 regional produzierte Artikel von etwa 60 Lieferanten aus dem Burgenland. Das Sortiment wird stetig erweitert: „Produkte von regionalen Produzenten sind bei unserer Kundschaft sehr gefragt. Wir kommen diesem Wunsch bei Merkur gerne nach. Die Zusammenarbeit mit burgenländischen Lieferanten garantiert uns kurze Transportwege, absolute Frische und Top-Qualität der Waren – außerdem bleibt so ein Teil der Wertschöpfung direkt in der Region. Im Sortiment findet man
u.a. Käseprodukte der Bio-Schafzucht Hautzinger im Seewinkel, Produkte der Nationalparkfleischerei Karlo aus Pamhagen sowie Weine aus dem Weingut ‚Zur Dankbarkeit‘ aus Podersdorf“, so Marktmanager Fink.

Ressourcenschonender Betrieb
Auch hinsichtlich Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit kann der neue Merkur Markt punkten: In der Tiefkühlung wird auf ein CO2-neutrales Kältemittel zurückgegriffen. Zudem wird der gesamte Markt innen sowie außen mittels LED beleuchtet und es wird zu 100 % Grünstrom bezogen. (red)

Öffnungszeiten des Merkur Markts in 7111 Parndorf, Richard-Erlinger-Platz 2: Montag bis Freitag 7.40-20.00 Uhr, Samstag 7.40-18.00 Uhr

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL