RETAIL
MPreis: Bisher größte Filiale in Algund bei Meran eröffnet © MPreis
© MPreis

Redaktion 08.08.2019

MPreis: Bisher größte Filiale in Algund bei Meran eröffnet

Gestern eröffnete der neue „SuperM“ auf 3.000m² in Meran – ein Meilenstein.

VÖLS/ALGUND. Die Handelskette MPreis ist mit 277 Märkten in der Alpenregion vertreten, es gibt Filialen in Tirol, Südtirol, Salzburg, Kärnten und Vorarlberg. In der an Meran angrenzenden Gemeinde Algund eröffnete nun der bis dato größte Markt des Tiroler Familienunternehmens.

Konzept „Einkaufen als Erlebnis
Der neue „SuperM“ im Maxi Mode Center wird in einer Aussendung als „innovativer Marktplatz für Köstlichkeiten“ beschrieben, der weniger ein Supermarkt, mehr ein „Shop-in-Shop“ sei. Verstärkt gesetzt werde auf eine Zusammenarbeit mit regionalen Partnern, man wolle auf eine „kulinarische Entdeckungsreise“ einladen. Auf einer Verkaufsfläche von über 3.000 m² wird neben dem gewohnten MPreis-Sortiment ein Schwerpunkt mit Produkten regionaler Partner zu finden sein. Als Marktplatz mit verschiedenen Ständen konzipiert, werden Südtiroler Spezialitäten, Milch- und Käseprodukte der einheimischen Sennerei Algund und Schweizer Schokolade werden angeboten.

Entworfen wurde der neue Markt vom renommierten Innsbrucker Architekten Helmut Seelos, der schon in Bozen und Bruneck MPreis-Märkte gestaltete. Ebenfalls an der Gestaltung beteiligt sei der Südtiroler Künstler Manfred Aloys Mayr gewesen, von dem unter anderem die blütenartigen Fassadenornamente des Vorarlbergmuseums stammen.

MPreis
MPreis wurde 1920 von Therese Mölk gegründet und wird derzeit in der vierten Generation von der Familie Mölk geführt. Sitz ist in Völs, einer an Innsbruck grenzenden Gemeinde im Inntal. Laut Unternehmensangaben kaufen täglich über 150.000 Menschen bei MPreis ein. In 277 Filialen arbeiten über 6.100 Mitarbeiter. In kleineren Tiroler Gemeinden stellen miniM-Märkte mit reduziertem Sortiment die Versorgung sicher, die zum Unternehmen gehörende Bäckerei Therese Mölk ist die größte Bäckerei Tirols. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL