Nachwuchs der Sportartikelbranche im Fokus der 111. ÖSFA© Christian Leopold
RETAIL Redaktion 24.01.2024

Nachwuchs der Sportartikelbranche im Fokus der 111. ÖSFA

Österreichs größte Wintersportmesse überzeugt als generationsübergreifender Branchentreff .

WIEN. Marken und Sportartikelhändler aus ganz Österreich kommen bei der ÖSFA in der Brandboxx Salzburg zusammen, um sich über die Must-haves für den Sportartikelhandel in der kommenden Wintersaison auszutauschen und Ordern abzugeben. Damit hat sich die ÖSFA zu einem der wichtigsten Impulsgeber dafür entwickelt, was in der nächsten Saison in den Sportfachgeschäften in Österreich verkauft wird.

Über 140 Lehrlinge beim 5. ÖSFA Lehrlingstag
Bereits das fünfte Jahr in Folge lud der VSSÖ in Kooperation mit dem Berufszweig Sportartikelhandel der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und der Brandboxx Salzburg die Nachwuchstalente aus den Sportartikelgeschäften auf die ÖSFA ein. Über 140 Lehrlinge aus ganz Österreich bekamen die neuesten Trends der Wintersportindustrie praxisnah vermittelt. Im Stationsbetrieb bekamen die Lehrlinge von Fischer, Montana, Löffler, Doubledeck Snowboards und Lowa Fachwissen über die aktuellen Produkte, bevor sie das Messegelände selbstständig erkundeten.

Ein Highlight war auch der Besuch vom ehemaligen österreichischen Skirennläufer und Para-Skisportler Matthias Lanzinger, der einen Vortrag über Motivation und Resilienz hielt. Zum ersten Mal wurde außerdem der ÖSFA Next Generation Award gekürt. Seit Dezember konnten Nachwuchskräfte im Handel bei einem Online-Voting für das innovativste Produkt für die Saison HW 24/25 ihre Stimme abgeben. Salomon setzte sich mit dem Shift Alpha Boa 130 gegen andere starke Produkte durch und gewann den Award.

Markus Oberhamberger löst Julia Forsthuber als Kassier im VSSÖ-Präsidium ab
Im Rahmen der ÖSFA fand auch die Vorstandssitzung des VSSÖ statt. Nachdem der Vorstand 2023 um sechs Mitglieder erweitert wurde (kooptiert), war dies die erste physische Vorstandssitzung in der neuen Besetzung. Bei der Sitzung wurde Michael Schineis in seiner Funktion als Präsidiumssprecher und Nachfolger von Holger Schwarting offiziell kooptiert. Außerdem ist Julia Forsthuber in ihrer Funktion als Kassiererin zurückgetreten. Markus Oberhamberger, langjähriges Vorstandsmitglied und Leiter der Brandboxx Salzburg, ist in diese Position nachgerückt. Außerdem berichtete Michael Nendwich, Geschäftsführer des VSSÖ, über aktuelle Tätigkeiten und Themen wie die Zertifizierung zum Bootfitter, der Reparaturbonus für E-Bikes, das Mitwirken bei der Überarbeitung der Fahrradverordnung und die E-Mobilitätsförderung.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL