RETAIL
Neue Führung für Spar in Salzburg-Aigen © Spar

Spar-Aufsichtsratsvorsitzender Gerhard Drexel (r.) und Spar-Geschäftsführerin Patricia Sepetavc gratulieren der Spar-Kaufmannsfamilie Mirza und Dinela Suceska.

© Spar

Spar-Aufsichtsratsvorsitzender Gerhard Drexel (r.) und Spar-Geschäftsführerin Patricia Sepetavc gratulieren der Spar-Kaufmannsfamilie Mirza und Dinela Suceska.

Redaktion 28.02.2022

Neue Führung für Spar in Salzburg-Aigen

Kaufmannsfamilie Suceska übernimmt Spar-Markt in der Salzburger Traunstraße.

SALZBURG. Der Spar-Markt im Salzburger Stadtteil Aigen ist ein Frische- und Feinkostparadies mit einem Spezialsortiment an lokalen Lebensmitteln. Mit Donnerstag, 24. Februar 2022, übernimmt Spar-Kaufmann Mirza Suceska mit seiner Frau Dinela den Standort. Für die Spar-Kaufmannsfamilie Suceska ist es der zweite Standort, den sie als selbstständige Unternehmer betreiben; den Markt in der Aglassinger Straße in Salzburg führen sie bereits seit Herbst 2020 erfolgreich.

Er ist motiviert und engagiert wie kaum ein Zweiter: Mirza Suceska hat als Lehrling bei Spar begonnen und ist seit 20 Jahren bei Spar. Bevor er den Schritt in die Spar-Selbstständigkeit gewagt hat, war er Marktleiter bei Spar in Salzburg-Nonntal. Auch seine Frau Dinela Suceska arbeitet bereits seit vielen Jahren bei Spar. Mit dem Standort in der Traunstraße in Salzburg-Aigen kommt nun ein zweiter Markt dazu, den die beiden Spar-Kaufleute betreiben.

Bewährtes Team, umfangreiche Beratung und perfektes Service
Der modernisierte Spar-Markt in Aigen steht für Einkaufsvergnügen pur: Der Frische-Marktplatz mit freundlichem Ambiente rückt die angebotenen Lebensmittelspezialitäten optimal ins Rampenlicht. Das Team mit zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet fundierte Beratung und besten Service. Eine große Auswahl an frischen Brot- und Backwaren kommt von acht Bäckereien aus der Region. Die beiden Köchinnen kochen täglich frisch für die Kunden – Chilli con Carne gehört zur Spezialität des Hauses. Der Spar-Markt in der Traunstraße fungiert sowohl als Lebensmitteldrehscheibe als auch als Treffpunkt für Salzburg-Aigen. Die beliebten Spar-Sortimente und Aktionen runden das umfangreiche regionale Sortiment ab. „Wir sind um hohes Niveau im Spar-Markt Aigen bemüht. An oberster Stelle steht, dass sich die Menschen bei uns im Geschäft wohlfühlen“, so Mirza Suceska.

Maximale Öffnungszeiten für die Kunden
Für Frühaufsteher und Schüler öffnet der Spar-Markt in der Traunstraße 61 ab 6.50 Uhr. Von Montag bis Freitag kann man bis 19.00 Uhr einkaufen, am Samstag bis 18.00 Uhr. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL