RETAIL
Neue Lidl-Filiale © Lidl Österreich

Scheckübergabe Manuel Berger (Geschäftsführer), Marc Schindler (Filialleiter), Elmar Stüttler (Tischlein deck dich), Michael Hargitai (Vertriebsleiter), Vizebürgermeister Clemens Ender, Markus Bundt (Bereichsleiter) und Kerstin Feuerstein (Verkaufsleiterin, v.l.).

© Lidl Österreich

Scheckübergabe Manuel Berger (Geschäftsführer), Marc Schindler (Filialleiter), Elmar Stüttler (Tischlein deck dich), Michael Hargitai (Vertriebsleiter), Vizebürgermeister Clemens Ender, Markus Bundt (Bereichsleiter) und Kerstin Feuerstein (Verkaufsleiterin, v.l.).

Redaktion 07.12.2017

Neue Lidl-Filiale

Lidl Österreich eröffnete seine 228. Filiale, mit neuer Farb- und Raumgestaltung.

GÖTZIS. Seit 1. Dezember gibt es im Ort Götzis in Vorarlberg eine neue Lidl-Filiale mit der literarisch anmutenden Adresse „Im Buch 47”. Der Standort stellt einen völlig neuen Filial-Typ dar, mit einer hellen und freundlichen Raumgestaltung, einem neuen Farbsystem und einer verbesserten Orientierung. Das Raumkonzept setzt damit verstärkt auf Klarheit, Übersichtlichkeit in der Warenpräsentation und auf Nachhaltigkeit im Einsatz von Baustoffen und Technologien.

Im integrierten Backshop wird mehrmals täglich frisches Brot und Gebäck angeboten, das Sortiment wird aus über 30 verschiedenen, zum Großteil österreichischen, ofenfrischen Artikeln bestehen. Ein weiteres Umwelt-Highlight ist die E-Tankstelle mit Grünstrom für Kunden.

Grünes Energiemanagement

„Wir wollen nicht aufhören, besser zu werden und sind uns der Verantwortung für eine konsequente Klimaschutzpolitik im Rahmen unserer Möglichkeiten voll bewusst. Nachhaltiges und ressourcenschonendes Wirtschaften gehört zu unserem Selbstverständnis als echt moderner Lebensmittelmarkt, der für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis steht”, so Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung. Im Zuge der Wiedereröffnung der Lidl-Filiale in Götzis wurden dem Verein von Elmar Stüttler, „Tischlein deck dich Vorarlberg”, ein Warengutschein im Wert von 1.000 € übergeben. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema