RETAIL
Neue Treueaktion bei Billa und Merkur © Billa AG
© Billa AG

Redaktion 16.03.2021

Neue Treueaktion bei Billa und Merkur

Ab sofort werden bei Billa und Merkur wieder Punkte gesammelt und gegen kunterbunte Spielzeuge von Playmobil eingetauscht.

WIEN. Seit bald 50 Jahren bescheren die Spielzeuge der Marke Playmobil kleinen und großen Kindern spannende Spielabenteuer und lassen Sammlerherzen höherschlagen. Billa und Merkur freuen sich, die beliebten Spielfiguren allen jö-Mitgliedern nun im Rahmen einer neuen Sammelaktion anzubieten: Ab 11. März 2021 gilt es, bei jedem Einkauf bei Billa und Merkur mit der jö Karte Treuepunkte zu sammeln – zehn Euro Einkaufswert entsprechen dabei einem Treuepunkt. Hat man als Kunde zehn beisammen, kann man sich eines der 18 Playmobil-Spielsets kostenlos nach Hause mitnehmen. Das Sammeln und Einlösen ist bis zum 24. April möglich. Auch im Billa Onlineshop werden Treuepunkte gutgeschrieben.

18 lustige Spielfiguren laden zu kreativem Spielespaß
Durch die große Bandbreite an Figuren findet sich für jedes Spieleabenteuer der richtige Wegbegleiter – sei es mutige Verstärkung für den Polizeieinsatz im Kinderzimmer, ein gefürchteter Pirat für die Schiffsflotte oder eine einladende Kuchentheke und ein Kebap Grill für die kulinarische Versorgung der Spielgefährten. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL