RETAIL
Österreich-Premiere zu Nikolo: Ja! Natürlich Bio-Erdnüsse aus dem Weinviertel © Christian Dusek

Martina Hörmer, Geschäftsführerin von Ja! Natürlich, auf Erdnussfeld

© Christian Dusek

Martina Hörmer, Geschäftsführerin von Ja! Natürlich, auf Erdnussfeld

Redaktion 04.12.2019

Österreich-Premiere zu Nikolo: Ja! Natürlich Bio-Erdnüsse aus dem Weinviertel

Das darf in keinem Nikolo-Sack fehlen: Dank der intensiven Bemühungen des Biobetriebs von Familie Romstorfer im niederösterreichischen Raggendorf gibt es erstmals österreichische Bio-Erdnüsse in bester Bioqualität von Ja! Natürlich.

WR. NEUDORF. Damit beweist Ja! Natürlich nach heimischem Bio Reis, -Ingwer, -Chia und weiterem Bio-Superfood einmal mehr seine Vorreiterrolle. Österreichische Bio-Erdnüsse sind im Lebensmitteleinzelhandel eine Premiere und Novität.

Was früher von weit her kam, wächst nun auch in Österreich
Die sensationellen Sortiments-Neuzugänge bei Ja! Natürlich sind eindrucksvolle Beispiele für die Stärkung der regionalen Landwirtschaft durch Innovation. Erdnüsse kommen ursprünglich aus Süd- und Mittelamerika, botanisch gesehen ist die Erdnuss eine Hülsenfrucht und mit den Erbsen und Bohnen verwandt. Der diesjährige heiße und trockene Sommer hat den Anbau der eigentlich subtropischen Pflanze in Österreich begünstigt, weswegen die regionalen Bio-Erdnüsse im Oktober geerntet werden konnten. „Wir freuen uns sehr über diese Innovation des Jahres! Österreichische Bio-Erdnüsse rechtzeitig zu Nikolo in die Regale von Billa und Merkur bringen zu können, macht das gesamte Team von Ja! Natürlich stolz. „Unser Dank gilt hier vor allem den beiden niederösterreichischen Landwirten Franz und Roman Romstorfer aus Raggendorf, die dieses Experiment gewagt und erfolgreich ‘aus dem Boden‘ gebracht haben. Die Biobranche und auch wir als Ja! Natürlich müssen uns stetig weiterentwickeln und unsere experimentierfreudigen Partnerinnen und Partner machen es möglich,“ sagt Martina Hörmer, Geschäftsführerin von Ja! Natürlich. Von der Aussaat am Feld im Juni, über die Ernte im November und anschließende Röstung bis hin zum verpackten Produkt im Regal dauert es rund sechs Monate.

Bio-Erdnüsse heuer in limitierter Auflage erhältlich
Nachdem die Bio-Erdnüsse erfolgreich geerntet, getrocknet und geröstet wurden, sind sie ab der Nikolo-Woche in ausgewählten Billa- und allen Merkur-Filialen zum Preis von EUR 2,99 für 150 Gramm in Wien, dem östlichen Niederösterreich und dem Burgenland erhältlich. Sie werden geröstet mit Schale in zwei Sorten angeboten: Die Sorte „Runner“ in leuchtendem Orange und die Sorte „Spanish Valencia“ in rötlicher Ummantelung. Erdnuss-Fans müssen allerdings schnell sein: „Die Menge an heimischen Bio-Erdnüssen ist in diesem ersten Jahr noch sehr begrenzt. Wir gehen davon aus, dass der Vorrat längstens bis zum Nikolo reicht“, so Hörmer abschließend. (red)
 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL