RETAIL
Personeller Wechsel bei Lavazza © Lavazza Österreich

Susanne Wege

© Lavazza Österreich

Susanne Wege

Redaktion 08.07.2019

Personeller Wechsel bei Lavazza

Am 1. Juli 2019 übernahm Susanne Wege die Geschäftsführung der Luigi Lavazza Deutschland und Österreich.

WIEN. Im Fokus der neuen Geschäftsführerin stehen der Ausbau der Marktführerschaft im Bereich Espresso und die Weiterentwicklung des Segments Kaffeekapseln. Die gebürtige Salzburgerin, die ihr Studium in International Business Administration in Innsbruck absolvierte, bereichert Lavazza dank langjähriger Branchenerfahrung.

Susanne Wege folgt auf Oliver Knop, der sich nach fünf Jahren als General Manager dazu entschieden hat, seinen Vertrag in Deutschland und Österreich nicht zu verlängern. In seiner Zeit als Geschäftsführer entwickelte sich Lavazza zur am schnellsten wachsenden Kaffeemarke im deutschen Handel und erzielte die führende Marktposition im Bereich Espresso. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL