RETAIL
Rewe launcht zweite Bio-Marke © Billa Merkur Österreich/Robert Harson (2)

Keine Konkurrenz zu Ja! Natürlich, sondern Bio für die Kleinen bzw. eher: für die kleineren Brieftaschen, dafür steht Billa Bio.

© Billa Merkur Österreich/Robert Harson (2)

Keine Konkurrenz zu Ja! Natürlich, sondern Bio für die Kleinen bzw. eher: für die kleineren Brieftaschen, dafür steht Billa Bio.

Redaktion 12.02.2021

Rewe launcht zweite Bio-Marke

Als Ergänzung zu Ja! Natürlich ist „Billa Bio” ab sofort in so ziemlich allen Rewe-Vertriebsschienen präsent.

WIENER NEUDORF. Dem Trend hin zur gesunden und genussreichen Ernährung – kurz: Bio – will Billa jetzt neben Ja! Natürlich mit einer neuen Eigenmarke nachkommen: Billa Bio kombiniert dabei die Bio-Qualität mit dem attraktiven Preis. Die Lebensmittel garantieren kontrolliertes Tierwohl, sind gentechnikfrei und mit dem EU-Bio-Siegel zertifiziert.

Fürs kleinere Budget

„Mit ‚Billa Bio' haben wir eine Bio-Marke geschaffen, die unseren Kunden noch mehr Auswahl für eine bewusste und genussvolle Ernährung im Alltag ermöglicht – und das ganz unabhängig vom jeweiligen Budget”, berichtet Elke Wilgmann, Vorstand Consumer bei Billa Merkur Österreich.

Die Auswahl umfasst zum Start rd. 135 Produkte – hauptsächlich aus dem Trockensortiment. Die Erweiterung der Palette ist fix. Neben dem Bio-Push im Trockensortiment gibt es ebenso eine kleine, feine Auswahl an Frischeprodukten, etwa bei Obst und Gemüse oder Wurst, Schinken und Käse.
„Bio nimmt bei Billa seit vielen Jahren einen hohen Stellenwert ein”, führt Wilgmann aus unter Verweis auf 27 Jahre Ja! Natürlich. Indes: „Da wir aber noch viel Potenzial in diesem Bereich sehen und unser Angebot für unsere Kunden noch weiter ausbauen möchten, war es an der Zeit für eine zweite Bio-Eigenmarke. Beide Marken ergänzen sich ideal, besonders bei den Convenience-Produkten wird die breite Ja! Natürlich- Auswahl durch ‚Billa Bio' sinnvoll erweitert.” (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL