RETAIL
Sixt wird neuer Partner von Payback © Payback

Sixt wird Payback Partner.

© Payback

Sixt wird Payback Partner.

Redaktion 29.10.2019

Sixt wird neuer Partner von Payback

Der international führende Mobilitätsdienstleister Sixt und das Multipartner-Bonusprogramm Payback erweitern ihre Partnerschaft auf Österreich.

WIEN. Das beliebte Multipartner-Bonusprogramm Payback und der internationale Mobilitätsdienstleister Sixt arbeiten ab sofort auch in Österreich zusammen. Ab sofort können Payback Kunden weltweit bei Sixt Punkte sammeln. Zum Start der gemeinsamen Punkte-Offensive profitieren Konsumenten zusätzlich von 4fach Payback Punkten für ihre Anmietung bei Sixt. Sixt steht weltweit für Premium-Mobilitätsdienste und Premium-Fahrzeuge sowie einen erstklassigen Service. Payback ist im Mai 2018 in Österreich an den Start gegangen und zählt bereits über 3 Millionen aktive Nutzer, die sich bei ihren Einkäufen im stationären Bereich und auch online bei über 100 Partnerunternehmen mit Punkten belohnen.

Regine Sixt, Senior Executive Vice President International Marketing bei Sixt, begrüßt die neue Partnerschaft: „Payback ist ein langjähriger und starker Partner für Sixt. Umso mehr freuen wir uns, nun auch in Österreich zusammenzuarbeiten und unsere Kunden in den Genuss der zahlreichen Vorteile dieser Partnerschaft kommen zu lassen. So können sie ab sofort bei jeder Sixt Anmietung – egal ob online, über die neue Sixt App oder direkt am Counter – weltweit Punkte sammeln, diese in attraktive Prämien einlösen und von Aktionsangeboten profitieren.“

Dies unterstreicht auch Christoph Beisheim, Managing Director Austria & Switzerland Sixt: „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit einem langjährigen Loyalty-Experten. Mit Payback können wir unseren Kunden noch gezieltere und relevantere Angebote zukommen lassen. Der TÜV-geprüfte Datenschutz garantiert dabei einen verantwortungsvollen Umgang mit den Informationen von Konsumenten.“

„Mit Sixt haben wir nun auch in Österreich einen der führenden internationalen Mobilitätsanbieter an unserer Seite. Damit erweitern wir unser vielfältiges Portfolio, das bereits über 100 attraktive Unternehmen im stationären und Online-Handel umfasst“, freut sich Walter H. Lukner, Geschäftsführer von Payback Österreich. „Sixt steht nicht nur für Premium-Produkte und Premiumservice – sondern auch für seine humorvollen Kampagnen. Dieser innovative und kreative Zugang harmoniert sehr gut mit dem Markenbild von Payback, bei dem Vergnügen und Einfachheit mit im Vordergrund stehen“, so Lukner. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL