RETAIL
Sommerzeit ist Grillzeit: Penny launcht Eigenmarke „Butchers“ © Penny / Harson

Die Penny Fleischhauer erfüllen jeden kulinarischen Wunsch und liefern Tipps und Tricks rund ums Grillen

© Penny / Harson

Die Penny Fleischhauer erfüllen jeden kulinarischen Wunsch und liefern Tipps und Tricks rund ums Grillen

Redaktion 25.06.2020

Sommerzeit ist Grillzeit: Penny launcht Eigenmarke „Butchers“

Der Markendiskonter verfeinert die Grillzeit mit beliebten Klassikern und erweitert mit der Eigenmarke „Butchers“ sein Grillsortiment.

WIEN. Für viele Österreicher gehört Grillen zum Sommer dazu. Saftige Steaks, Grillwürstl und Hendl: Besonders Fleisch ist auf den heimischen Grillern häufig zu finden. Der Markendiskonter verfeinert die Grillzeit mit beliebten Klassikern und erweitert mit der Eigenmarke „Butchers“ sein Grillsortiment. Individuelle Fleischwünsche erfüllen die Penny Fleischhauer – und verarbeiten dabei ausschließlich Schweine- und Rindfleisch aus Österreich.

Bei Penny gibt es alle Produkte für den gelungenen Grillabend: Zusätzlich zu wöchentlich wechselnden Angeboten finden Grillliebhaber auch Klassiker wie Käsekrainer, Grillwürstel, Burger und Spießvariationen beim Markendiskonter. Neben dem großen Angebot an Grillgütern darf natürlich eine große Auswahl an Saucen und Beilagen wie Grillkäse oder Maiskolben nicht fehlen. Beim Grillen kommt es natürlich auch auf das richtige Equipment an, daher stehen Grillkohle, Anzünder, Grillschalen und viele weitere nützliche Produkte für echte Grillprofis bei Penny bereit.

„Butchers“: Grillspezialitäten für zuhause
Neu im Penny Sortiment erhältlich ist die Grillmarke „Butchers“. Die exklusive Eigenmarke überzeugt nicht nur mit Geschmack, sondern auch mit Vielfalt: Von Kotelett, Schopf und R-Steaks bis hin zu Burger Pattys und Cevapcici bietet „Butchers“ allen Grillfans eine große Auswahl an Grillspezialitäten.

Garantiert Fleisch aus Österreich
Penny legt großen Wert auf die Qualität seiner Fleischwaren und setzt auf österreichische Produzenten. Die Eigenmarke „Ich bin Österreich“ liefert mit einer Vielzahl von heimischen Produkten die perfekten Beilagen beim Grillen. Zudem bietet der Penny Markt als einziger Diskonter seinen Kund den Fleischhauer-Service: ausgebildete Fleischhauer sind täglich in 200 von österreichweit über 300 Penny Märkten für die Kund im Einsatz und erfüllen jeden kulinarischen Wunsch.

Tipps und Tricks rund ums Grillen
Die Penny Grillprofis liefern wertvolle Tipps, wie jeder Grillabend zu einem besonderen kulinarischen Erlebnis wird:

· Grundsätzlich kann jedes Fleisch gegrillt werden, besonders saftig werden aber marmorierte Stücke.

· Der perfekte Zeitpunkt, um das Fleisch auf den Holzkohlegrill zu legen ist, wenn die Kohle nicht mehr qualmt und mit einer weißen Ascheschicht überzogen ist.

· Steaks sollten pro Seite etwa 4 – 6 Minuten auf dem Rost liegen. Bei dünneren Fleischstücken reichen etwa 3 Minuten pro Seite. Würstel werden idealerweise ca. 4 – 5 Minuten auf jeder Seite gegrillt.

· Man erkennt, ob das Fleisch gar ist, indem man mit dem Gabelrücken auf das Fleisch drückt. Gibt das Fleisch nach, ist es medium, fühlt es sich fest an, ist es durchgegart. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL