RETAIL
Tante Fanny bringt neue Generation der Frischteige in Kugelform © Tante Fanny
© Tante Fanny

Redaktion 14.04.2021

Tante Fanny bringt neue Generation der Frischteige in Kugelform

Der Frischteigspezialist erweitert sein Sortiment um "Frischer Pizzateig mit Sauerteig" und "Frischer Pinsateig zum selbst formen".

SCHWERTBERG. Vom frischen Teig in den Händen zum aromatischen, knusprigen Teiggenuss: Individualität und die Freude am Backen stehen aktuell bei Konsumenten hoch im Kurs. Mit der neuen Generation an Frischteigen in Kugelform bringt der Frischteigspezialist Tante Fanny die richtige Mischung an Spaß und Gelingen ins Kühlregal. Tante Fanny Frischer Pizzateig mit Sauerteig in Kugelform greift den Trend der beliebten Teigspezialität auf und bietet Sauerteig-Fans nun die Möglichkeit, den Teig schnell zuzubereiten und ihn mit den eigenen Händen zu formen. Auch mit Tante Fanny Frischer Pinsateig in Kugelform sorgt der Frischteigspezialist für eine Innovation und bringt erstmals Pinsateig ins Kühlregal. Die neuen Frischteigspezialitäten werden individuell geformt und direkt am Blech gebacken. Das Ergebnis: Lockere, luftige und aromatische Pinsen und Sauerteigpizzen im eigenen zu Hause.

Konsumenten finden Tante Fanny Frischer Pizzateig mit Sauerteig bereits in Unimarkt-, Maximarkt- und Pfeiffer-Filialen sowie in selektierten Interspar und Spargeschäften. Der Tante Fanny Frischer Pinsateig ist ab 12. April 2021 bei Maximarkt gelistet, und die Listungen werden laufend weiter ausgebaut.

Italienische Tradition mit vielfältigen Möglichkeiten: Tante Fanny Frischer Pinsateig
Hinter dem innovativen Tante Fanny Frischer Pinsateig verbirgt sich eine alte italienische Tradition, denn die Wurzeln der beliebten Pinsa lassen sich bis ins antike Rom zurückverfolgen. Vor 15 Jahren von einem Unternehmer in der italienischen Hauptstadt wiederentdeckt, entwickelte sich die alte Spezialität heute zum Trend. Pinsa ist ein ovaler herzhafter, italienischer Teigfladen, der individuell bestrichen oder belegt werden kann – ob rosso mit Tomatensoße oder bianco nur mit Käse, bleibt dabei ganz den eigenen Wünschen überlassen. Das besondere an Pinsateig ist dabei die vielfältige Mehlmischung, für die Weizen-, Soja-, Reismehl-, und Sauerteig verwendet werden. Tante Fanny hat die ursprüngliche Mehlvariation der Pinsa nochmal neu gedacht: Das spezielle Tante Fanny-Pinsarezept besteht aus natürlichen Produkten wie Weizenmehl, Reismehl, Sauerteig, geröstetem Kichererbsenmehl und Olivenöl. Durch den Einsatz von Kichererbsen-, statt Sojamehl ermöglicht Tante Fanny auch Soja-Allergikerinnen und Allergikern den Pinsa-Genuss. Zusätzlich gibt das geröstete Kichererbsenmehl dem Teig eine besondere Duftnote und Geschmack.

Die neue Tante Fanny-Kugelform bietet dabei echten Backspaß für zu Hause: Der Frische Pinsateig ist individuell formbar und kann ganz ohne Backpapier direkt am Blech gebacken werden. So wird der Pinsateig innen luftig weich und außen knusprig und sorgt für modernes Italienfeeling in den eigenen vier Wänden.

Aromatisch, kräftig, knusprig: Tante Fanny Frischer Pizzateig mit Sauerteig
Ob in Bäckereien, der Gastronomie oder auf Social Media: Sauerteig ist zurzeit in aller Munde und das zu Recht. Denn Sauerteige sorgen nicht nur für einen lockeren Teig und aromatischen Genuss, sondern gelten zusätzlich als besonders bekömmlich. Vom frischen Sauerteigbrot, über süße Sauerteig-Zimtschnecken bis hin zur Sauerteigpizza – die beliebte Teigspezialität ist zudem vielfältig einsetzbar. Der Frischteigspezialist Tante Fanny bringt nun die beliebte Teigart direkt ins Frischteigkühlregal. Der Tante Fanny Frischer Pizzateig mit Sauerteig verfügt über einen aromatisch kräftigen Geschmack mit leicht brotigem Charakter und ist herrlich knusprig. Wie auch der Tante Fanny Frischer Pinsateig kommt Tante Fanny Frischer Pizzateig mit Sauerteig in Kugelform und bietet Konsumenten die Möglichkeit, beim individuellen Formen des Teigs zu entschleunigen und sich ganz auf die Herstellung einer duftenden, knusprigen Pizza zu konzentrieren, die direkt am Blech ohne Backpapier gebacken werden kann.

Die Produkteinführungen werden durch umfassende Kommunikationsmaßnahmen, wie Social Media-Aktivitäten und Printschaltungen, unterstützt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL