RETAIL
Tchibo befüllt mitgebrachte Kaffeedosen © Tchibo

Kaffeedosen reduzieren Verpackungsmüll.

© Tchibo

Kaffeedosen reduzieren Verpackungsmüll.

Redaktion 07.10.2019

Tchibo befüllt mitgebrachte Kaffeedosen

Das spart die Kaffeeverpackung, trägt zur Müllreduzierung bei und schont so die Umwelt.

WIEN. Nachhaltig zertifizierter Kaffee in der praktischen und vor allem selbst mitgebrachten Mehrweg-Kaffeedose: Tchibo ermöglicht mit diesem Angebot den Alltag der Verbraucher nachhaltiger zu gestalten und einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Das spart bei jedem Einkauf der lose erhältlichen Kaffeesorten Tchibo Barista und Tchibo Privat Kaffee den Verschlussclip, das Etikett sowie die Papiertüte und trägt dazu bei Verpackungsmüll zu reduzieren. Tchibo PrivatCard Kunden erhalten beim Wiederbefüllen einer mitgebrachten Kaffeedose 30 TreueBohnen pro 500 g gekauftem Kaffee – das entspricht bei jedem Einkauf einem Wert von 30 Cent. Gut für die Umwelt und den Geldbeutel.

Zudem bekommen Kunden beim Kauf von 2 x 500 g Tchibo Privat Kaffee eine Kaffeedose in zartem Beige, Mint oder Rosé gratis. Die Aktion gilt so lange der Vorrat reicht beim Einkauf in einer Tchibo Filiale. Die Aromadose fasst 500 g Kaffee und ist auch in allen drei Farben zum Preis von 2,95 Euro erhältlich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL