RETAIL
Transgourmet bietet efef-Mitarbeitern Jobs in Vorarlberg an © Michael Germann/Transgourmet Österreich

Transgourmet Österreich will weiter expandieren.

© Michael Germann/Transgourmet Österreich

Transgourmet Österreich will weiter expandieren.

Redaktion 06.03.2018

Transgourmet bietet efef-Mitarbeitern Jobs in Vorarlberg an

Transgourmet eröffnet im Mai einen neuen Standort in Schwarzach und sucht noch Mitarbeiter.

TRAUN. Österreichs Nummer eins im Gastronomie-Großhandel, Transgourmet, macht nach Bekanntgabe der Schließung der efef-Produktion im vorarlbergischen Hohenems den 69 Mitarbeitern das Angebot, sich zu bewerben. „Wir eröffnen im Mai unseren Standort in Schwarzach und suchen zur sofortigen Einstellung noch rund 40 Mitarbeiter in unterschiedlichen Bereichen“, weiß Standortgeschäftsleiter Manuel Gohm. „Wir leben Regionalität auch bei den Mitarbeitern. Schwarzach ist keine zehn Kilometer von Hohenems entfernt“, so Gohm.
 
Es sind noch Positionen im Vertrieb im Innen- wie im Außendienst, aber auch Marktmitarbeiter für verschiedene Abteilungen zu besetzen. Perfekt für efef-Mitarbeiter: Transgourmet sucht noch einen Abteilungsleiter und Mitarbeiter für die Fleischabteilung; auch im Lager und in der Kommissionierung sind noch Jobs frei.
 
Erfolg durch Mitarbeiter und Service
Transgourmet ist dank seines hoch entwickelten Services so erfolgreich – dass das arbeitskräfteintensiv ist, versteht sich. „Wir sparen sicher nicht bei den Mitarbeitern“, so Gohm. Transgourmet weiß um die Mitarbeiter als wichtigste Ressource. Der Lebensmittel-Großhändler ist ein wichtiger Partner für die Gastronomie und Hotellerie und ist vom Magazin „trend“ zum Top-Arbeitgeber gekürt worden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL