RETAIL
VKI-Test: Die besten Krapfen gibt’s bei Billa Plus © Rewe Group
© Rewe Group

Redaktion 28.02.2022

VKI-Test: Die besten Krapfen gibt’s bei Billa Plus

21 Krapfen im Test: Marillenmarmelade-Krapfen von Billa Plus geht als Sieger hervor.

WIEN. Ob gefüllt mit Vanille, Nougat, Erdbeer- oder klassisch mit Marillenmarmelade: Krapfen haben derzeit Hochsaison und sind in unterschiedlichsten Varianten bei allen Billa- und Billa Plus-Märkten erhältlich. Greift man bei Billa Plus zu Krapfen mit Marillenmarmelade-Füllung, so entscheidet man sich für den vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) ernannten Testsieger: Der traditionelle Favorit von Billa Plus konnte sich gegen 21 andere Marillenmarmelade-Krapfen aus Supermärkten und Bäckereien erfolgreich durchsetzen.

Darüber hinaus umfasst die umfangreiche Krapfen-Palette der Billa-Familie auch in diesem Jahr überraschend viele Kreationen: Von veganen Krapfen, Dinkelkrapfen, Mini-Jour-Krapfen bis hin zu pikant gefüllten Krapfen mit Leberkäse oder Schnitzel findet sich für jeden Geschmack der passende kulinarische Begleiter.

Harald Mießner, Billa-Vorstand Vertrieb, zum Testsieger: „Wir freuen uns über die VKI-Auszeichnung für unseren Billa Plus- Marillenmarmelade-Krapfen. Auch beim Krapfen-Sortiment setzen wir auf österreichische Herkunft sowie die Zusammenarbeit mit regionalen Lieferanten. Die Auszeichnung vom VKI, aber auch unsere Zahlen zeigen, dass wir damit den richtigen Weg gehen: Allein im Jahr 2021 wurden über 20 Millionen Krapfen bei Billa und Billa Plus gekauft.“ Vor allem in der Faschingszeit ab 11. November bis zum Faschingsdienstag 2022 (1. März) erfreuen sich die unverwechselbaren Mehlspeisen größter Beliebtheit – mehr als die Hälfte der Krapfen gehen in der Faschingssaison über die Theke.

Besondere Krapfen-Kreationen in der Billa Plus- Marktkonditorei
Während sich der traditionelle Marillenmarmelade-Krapfen und die vegane Variante das ganze Jahr über im Sortiment bei Billa und Billa Plus befinden, ziehen rund um den Fasching viele weitere Variationen in die Märkte ein. In den Billa Plus- Marktkonditoreien sind folgende Sorten erhältlich: Erdbeerobers-Krapfen, Powidl-Mohn-Krapfen, Vanille-Krapfen mit Erdbeeren, Kirsch-Krapfen, Schoko-Creme-Krapfen, Vanille-Dinkelkrapfen, Obers-Dinkelkrapfen mit Erdbeerfüllung sowie Nougat-Dinkelkrapfen.

Krapfen gefüllt mit Marillenmarmelade sind derzeit um 1,19 € und ab vier Stück um je 0,99 € bei Billa und Billa Plus erhältlich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL